Rezept Holunderbluetenmousse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Holunderbluetenmousse

Holunderbluetenmousse

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8960
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4634 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aufläufe aus der Form lösen !
Selbst wenn die Auflaufform gut gefettet ist, lassen sich Aufläufe oft nur mit Mühe lösen. Wenn die Form aber vor dem Füllen erhitzt wird, lässt sich der Inhalt später leicht herausnehmen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 10 Portionen / Stück
180 g Weisse Schokoladenkuvertuere
200 g Mascarpone
150 g Magerquark
2 dl Holunderbluetensirup; (1)
6  Scheibe Gelatine
2 El. Holunderbluetensirup; (2)
400 g Sahne; geschlagen
150 g Eiweiss; geschlagen
Zubereitung des Kochrezept Holunderbluetenmousse:

Rezept - Holunderbluetenmousse
Kuvertuere in einer Schuessel im Wasserbad nach Vorschrift zum Schmelzen bringen. Mascarpone, Magerquark und Holunderbluetensirup (1) vermengen und mit der Kuvertuere vermischen. Die in kaltem Wasser eingelegten und gut ausgedruecktcn Gelatineblaetter mit Holundersirup (2) in einer Schuessel ins heisse Wasserbad stellen, verfluessigen und in die obige Masse einruehren. Bis kurz vor dem Stocken abkuehlen lassen. Das Eiweiss und die Sahne sorgfaeltig unter die Masse heben. Sofort in geeignete Formen fuellen und im Kuehlschrank 3 bis 4 Stunden durchkuehlen lassen. Dazu passen ausgezeichnet frische Walderdbeeren, Heidelbeeren, Johannisbeeren oder Stachelbeeren. * Quelle: Oskar Marti, Ein Poet am Herd, Fruehling in der Kueche, Hallwag, Bern, 1994, ISBN 3-444-10421-9 ** From: R.GAGNAUX@LINK-CH1.aworld.de (Rene Gagnaux) Date: Sat, 18 Jun 94 Stichworte: Suessspeise, Kalt, Holunder, P10

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Diät leicht gemacht - Lightprodukte nur als Ergänzung sinnvollDiät leicht gemacht - Lightprodukte nur als Ergänzung sinnvoll
Wenn die ersten warmen Tage nahen und die Mode wieder figurbetonter wird, möchten viele Menschen ein paar Pfunde abspecken. Lightprodukte verheißen hier eine einfache Lösung.
Thema 5788 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Speiseeis im Vergleich, und dabei noch Kalorien sparenSpeiseeis im Vergleich, und dabei noch Kalorien sparen
Speiseeis lieben Groß und Klein. Je höher die Außentemperaturen steigen, desto größer die Lust auf den kühlen Genuss, ob am Stil oder als frisch gestochene Kugel, im Becher oder im Hörnchen.
Thema 4456 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen
Tiefkühlkost - frisch aus der Tiefkühltruhe wie gesund ist Tiefkühlkost?Tiefkühlkost - frisch aus der Tiefkühltruhe wie gesund ist Tiefkühlkost?
Die tiefgefrorene Pizza ist Dauergast in deutschen Kühltruhen und eine sichere Lösung für spontane Heißhungerattacken in Kombination mit akuter Koch-Unlust. Bislang galt die Tiefkühl-Pizza eher als eine Sünde zwischendurch.
Thema 9424 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |