Rezept Holunder Buttermilch Creme

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Holunder-Buttermilch-Creme

Holunder-Buttermilch-Creme

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3545
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3803 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rotkohl !
vorbeugend gegen Erkältungskrankheiten

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
100 ml Holunderbeersaft
100 g saure Sahne
200 ml Buttermilch
60 g Zucker
1/2  Zitrone, Saft von
1 El. Rum
4  Bl. weiße Gelatine
150 g Sahne
Zubereitung des Kochrezept Holunder-Buttermilch-Creme:

Rezept - Holunder-Buttermilch-Creme
Gelatine in kaltem Wasser quellen lassen. Holunderbeersaft, saure Sahne, Buttermilch und Zucker verrühren, bis sich der Zucker gelöst hat. Mit Zitronensaft und Rum abschmecken. Gelatine gut ausdrücken, in einem Töpfchen auf 1 oder Automatik-Kochstelle 1 - 2 flüssig werden lassen. 5 - 6 EL des Holunderbeersaft-Buttermilch-Gemisches zur Gelatine rühren, dann beides miteinander vermischen. Sahne steif schlagen. Sobald die Creme anfängt zu gelieren, Sahne unterheben. Creme in Schälchen füllen, ca. 3 - 4 Stunden in den Kühlschrank stellen. Nach Wunsch mit Sahnetupfen garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brot ist mehr als Mehl und WasserBrot ist mehr als Mehl und Wasser
Unser täglich Brot gib uns heute - wie wichtig dieses alltägliche Nahrungsmittel für uns ist, zeigt schon die Tatsache, dass es Erwähnung im Vaterunser findet, dem wichtigsten Gebet der Christen.
Thema 10627 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Hanf im Essen genießen - als Dessert oder MahlzeitHanf im Essen genießen - als Dessert oder Mahlzeit
Wer jetzt an rauscherzeugende Haschplätzchen denkt, liegt voll daneben: die Rede ist von biologisch angebautem Speisehanf für eine gesunde Vollwert-Ernährung.
Thema 11357 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Schmauen statt Kauen - Schlank und vital ohne DiätSchmauen statt Kauen - Schlank und vital ohne Diät
Schmauen soll als neue Form der Esskultur mit Genuss zur Traumfigur führen und dabei auch noch gesund sein.
Thema 12111 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |