Rezept Holsteiner Pförtchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Holsteiner Pförtchen

Holsteiner Pförtchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 328
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6909 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Glatter Zuckerguss !
Überziehen Sie den Kuchen erst mit einer dünnen Schicht Zuckerguss. Diese Grundierung lassen Sie gut trocknen, bevor Sie die nächste Schicht auftragen. Sie wird viel gleichmäßiger.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Mehl
1  Würfel Hefe
125 ml Milch
100 g Zucker
- - etwas abgeriebene Zitronenschale
1/2 Tl. Kardamom
75 g Margarine
2  Eier
1  mürbe Äpfel (evtl. mehr) oder
50 g gehackte Mandeln oder
125 g Rosinen
- - Butterschmalz
- - Zucker
Zubereitung des Kochrezept Holsteiner Pförtchen:

Rezept - Holsteiner Pförtchen
Aus Mehl, Hefe, Gewuerzen, Margarine und Eiern einen weichen Hefeteig bereiten. Zum Schluss nach Belieben gehackte Mandeln, Rosinen oder in kleine Wuerfel geschnittene Aepfel unterruehren. In jeder Vertiefung einer Pfoertchenpfanne etwas Butterschmalz erhitzen, je einen gehaeuften Teeloeffel Teig hineinsetzen und auf mittlerer Gasflamme von beiden Seiten goldbraun backen. Das fertige Gebaeck sofort in Zucker wenden und noch warm servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zwiebel - Zwiebelkunde Welche Zwiebel passt zu welchem Gericht ?Zwiebel - Zwiebelkunde Welche Zwiebel passt zu welchem Gericht ?
Die Zwiebeln spielen in der deutschen Küche schon seit Jahrhunderten eine Hauptrolle. Heute verzehren wir pro Kopf und Jahr etwa rund sieben Kilogramm der alten Kultur- und Heilpflanze.
Thema 9094 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Linsen - Hülsenfrucht die Linse, Exotisch und ideal für VegetarierLinsen - Hülsenfrucht die Linse, Exotisch und ideal für Vegetarier
Wie ihre botanischen Geschwister, die Erbsen und Bohnen, dienten die Linsen früher vor allem dazu, sättigende und schmackhafte Eintöpfen zuzubereiten.
Thema 13423 mal gelesen | 01.02.2008 | weiter lesen
Okinawa Diät - Ernährung mit viel Fisch und wenig KalorienOkinawa Diät - Ernährung mit viel Fisch und wenig Kalorien
Okinawa ist eine Insel im Süden Japans, die den Wissenschaftlern Denkstoff gibt, denn hier leben die meisten - gesunden und vitalen - hundertjährigen Menschen.
Thema 17947 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |