Rezept Hollaendischer Heringsauflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hollaendischer Heringsauflauf

Hollaendischer Heringsauflauf

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15180
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2960 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Altbackener Kuchen wieder frisch !
Drehen Sie altbackenen Kuchen einfach um und stechen einige Löcher mit einer langen Stricknadel hinein. Mehrere gefrorene Fruchtsaftstückchen oben drauf gelegt, und der Kuchen wird durch das langsame Schmelzen vollständig von der Flüssigkeit durchzogen. Er schmeckt wieder fruchtig und weich. Dann wieder umdrehen und servieren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Matjesheringe
10  Mittelgrosse gekochte
- - Kartoffeln
3/8 l Milch
3  Eier
2  Zwiebel
1  Gewuerzgurke
- - Butter
- - Schnittlauch
- - Semmelbroesel
Zubereitung des Kochrezept Hollaendischer Heringsauflauf:

Rezept - Hollaendischer Heringsauflauf
Den Matjes waessern, abziehen, entgraeten und in Streifen schneiden. Kartoffeln in Scheiben schneiden, Gurke und Zwiebeln wuerfeln. Eine Auflaufform buttern, den Boden mit Kartoffeln auslegen, dann lagenweise Gurken, Zwiebeln, gehackten Schnittlauch, Kartoffeln hineingeben. Mit einer Kartoffelschicht aufhoeren. Milch, Eier, und zerlassene und abgekuehlte Butter verquirlen und ueber die anderen Zutaten giessen. Semmelbroesel und Butterfloeckchen drauf und fuer 30 min. ab in den Ofen Mittlere Hitze, die Decke aus Semmelbroeseln sollte goldbraun werden. Dazu eine schoenen gemischten Salat. Quelle: Das neue Fischkochbuch, Heyne 1979 (gibts nicht mehr) : Ausprobiert, des oefteren gegessen und ins Mm-Format gebracht : Von Norbert Kaltenhauser ** Gepostet von Norbert Kaltenhauser Date: Wed, 12 Apr 1995 Stichworte: Fisch, Auflauf, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Cognac - ein edler TropfenCognac - ein edler Tropfen
Bei einem echten Cognac handelt es sich um einen ganz besonders edlen Tropfen. Nur ein Weinbrand, dessen Trauben aus der französischen Charente-Region rund um die Stadt Cognac stammen, dürfen als Cognac bezeichnet werden – ihr verdankt das geistige Getränk also seinen wohlklingenden Namen.
Thema 4521 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Rollmops - zartes Heringsfilet hilft beim Kater nach den FeiertagenRollmops - zartes Heringsfilet hilft beim Kater nach den Feiertagen
German Sushi wird der Rollmops von seinen Anhängern liebevoll genannt - ein Affront für einen Sushi-Koch, aber ein deutlicher Beleg für die ungebrochene Beliebtheit des aufgespießten, gerollten Heringfilets.
Thema 10397 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Lebkuchenhaus zum selber bauenLebkuchenhaus zum selber bauen
Gemeinsam mit den Kindern ein Lebkuchenhaus zu bauen, ist wohl eine der schönsten Beschäftigungen für den Beginn der Adventszeit.
Thema 22862 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |