Rezept Hollaendischer Herbstsalat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hollaendischer Herbstsalat

Hollaendischer Herbstsalat

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17439
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2768 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fencheltee !
Gegen Blähungen, Verdauungsstörungen, gegen Durchfall und gegen schlechte Laune

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Stangensellerie
2  Aepfel; Boskop
1  Zitrone; nur Saft
150 g Gekochter Schinken
- - in dicken Scheiben
200 g Gouda
4  Cornichons
- - oder 2 kleine Gewuerzgurken
1  Pk. Sahnejoghurt
- - Zucker; Salz; Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Hollaendischer Herbstsalat:

Rezept - Hollaendischer Herbstsalat
Stangensellerie putzen und waschen, das zarte Gruen abschneiden und beiseite stellen. Die Stangen in feine Scheibchen schneiden. Die Aepfel schaelen, vierteln und das Kernhaus entfernen. Apfelviertel fein wuerfeln und sofort mit Zitronensaft betraeufeln, damit sie sich nicht verfaerben. Schinken und Gouda in kleine Wuerfel und die Cornichons in sehr feine Scheibchen schneiden. Joghurt mit Zucker, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kraeftig abschmecken. die vorbereiteten Zutaten darin wenden. Nur kurz durchziehen lassen. Mit dem beiseite gestellten Gruen verzieren und sofort servieren. * Quelle: Nach So kocht Frau Antje heute erfasst von Ilka Spiess Stichworte: Salat, Kaese, Schinken, Apfel, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Senf - Auf den Senf und Senfkörner kommt es anSenf - Auf den Senf und Senfkörner kommt es an
Die Chinesen waren mal wieder die ersten: schon vor 3.000 Jahren verwendeten sie die scharfen Samen der Senfpflanze als Gewürz. Aus China gelangte der Senf nach Griechenland, wo er als Aphrodisiakum verwendet wurde, getreu dem Motto scharf macht scharf.
Thema 9205 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Mixed Pickles - Herzhaft eingelegtes GemüseMixed Pickles - Herzhaft eingelegtes Gemüse
Herzhaft, würzig, süß-säuerlich: Mixed Pickles lassen einem das Wasser im Munde zusammenlaufen.
Thema 11973 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Dill - Anethum graveolens ein feines KrautDill - Anethum graveolens ein feines Kraut
Das überaus zarte Gewächs mit den nadeldünnen, weichen Blättern ist besonders zu Gurkensalat beliebt.
Thema 4740 mal gelesen | 24.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |