Rezept Holländische Käse Schnecken

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Holländische Käse-Schnecken

Holländische Käse-Schnecken

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1156
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5570 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln verarbeiten !
Geschälte, zerkleinerte Kartoffeln nicht an der Luft liegen lassen. Oxydationsvorgänge und sich bildende Melanin-Farbstoffe, die das Verfärben verursachen, zerstören das enthaltende Vitamin C.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Mehl
- - Salz, Pfeffer,
20 g Hefe,
0.5 Tl. Zucker,
0.25 l Milch,
60 g Butter,
2  Eier,
2  Zwiebeln,
200 g Beefsteakhackfleisch,
125 g gemischtes Hackfleisch,
1 Bd. gehackte gemischte Kräuter
- - z.B. Petersilie, Dill, Liebstöckel, Basilikum
300 g Schnittkäse mit Gartenkräutern
Zubereitung des Kochrezept Holländische Käse-Schnecken:

Rezept - Holländische Käse-Schnecken
Mehl und etwas Salz in einer Schüssel mischen. Die Hefe mit dem Zucker in der lauwarmen Milch auflösen und 1 El Mehl darunterrühren. Den Vorteig zugedeckt 10 Minuten gehen lassen. 50 g weiche Butterflöckchen und 1 Ei zum Mehl geben und mit dem Vorteig mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. An einem warmen Ort zugedeckt 15-20 Minuten gehen lassen. Inzwischen die restliche Butter in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln schälen, würfeln und in der Butter glasig dünsten. Abkühlen lassen, dann mit dem Hackfleisch, dem restlichen Ei, Salz, Pfeffer und den Kräutern verkneten. Den Hefeteig auf etwas Mehl zu einer ca. 30 mal 40 cm großen Platte ausrollen. Den Fleischteig gleichmäßig daraufstreichen. Den Käse in kleine Würfel schneiden, darauf verteilen. Den Teig von der kürzeren Seite her aufrollen. Die Teigrolle in ca. 2 - 2,5 cm dicke Scheiben schneiden. Käse-Schnecken auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech im vorgeheizten Ofen bei 190-200° (Gas Stufe 2-3) ca. 25-30 Minuten backen. Dazu schmeckt ein frischer Salat. Ergibt ca. 14 Stück

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lebensmittelallergie - Allergenkennzeichnung bei LebensmittelLebensmittelallergie - Allergenkennzeichnung bei Lebensmittel
Haben Sie sich schon einmal die Zutaten eines verpackten Nahrungsmittels aus dem Supermarkt durchgelesen?
Thema 7893 mal gelesen | 30.08.2008 | weiter lesen
Fondue - mit Fleisch oder Käse Fondue gemütlich schlemmenFondue - mit Fleisch oder Käse Fondue gemütlich schlemmen
An langen Winterabenden wird Gemütlichkeit groß geschrieben. Deshalb stehen Essen mit Zelebrierungscharakter hoch im Kurs – nicht schnell soll es gehen, sondern möglichst lange dauern.
Thema 38687 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Schalttag, Fasten und neue Kraft tankenSchalttag, Fasten und neue Kraft tanken
Manchmal fühlen wir uns einfach matt, träge und lustlos, ohne krank zu sein. Der Körper ist überlastet – und dabei spielt das Essen oft die entscheidende Rolle.
Thema 7171 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |