Rezept Holländische Käse Schnecken

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Holländische Käse-Schnecken

Holländische Käse-Schnecken

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1156
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5594 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Jasmin !
Sehr stimmungshebend, nervenberuhigend, „reinigt Atmosphären“ (hohe Dosen können den gegenteiligen Effekt haben). Wird auch als König der Düfte bezeichnet. Verbindet sich gut mit Zitrusölen und Rose.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Mehl
- - Salz, Pfeffer,
20 g Hefe,
0.5 Tl. Zucker,
0.25 l Milch,
60 g Butter,
2  Eier,
2  Zwiebeln,
200 g Beefsteakhackfleisch,
125 g gemischtes Hackfleisch,
1 Bd. gehackte gemischte Kräuter
- - z.B. Petersilie, Dill, Liebstöckel, Basilikum
300 g Schnittkäse mit Gartenkräutern
Zubereitung des Kochrezept Holländische Käse-Schnecken:

Rezept - Holländische Käse-Schnecken
Mehl und etwas Salz in einer Schüssel mischen. Die Hefe mit dem Zucker in der lauwarmen Milch auflösen und 1 El Mehl darunterrühren. Den Vorteig zugedeckt 10 Minuten gehen lassen. 50 g weiche Butterflöckchen und 1 Ei zum Mehl geben und mit dem Vorteig mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. An einem warmen Ort zugedeckt 15-20 Minuten gehen lassen. Inzwischen die restliche Butter in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln schälen, würfeln und in der Butter glasig dünsten. Abkühlen lassen, dann mit dem Hackfleisch, dem restlichen Ei, Salz, Pfeffer und den Kräutern verkneten. Den Hefeteig auf etwas Mehl zu einer ca. 30 mal 40 cm großen Platte ausrollen. Den Fleischteig gleichmäßig daraufstreichen. Den Käse in kleine Würfel schneiden, darauf verteilen. Den Teig von der kürzeren Seite her aufrollen. Die Teigrolle in ca. 2 - 2,5 cm dicke Scheiben schneiden. Käse-Schnecken auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech im vorgeheizten Ofen bei 190-200° (Gas Stufe 2-3) ca. 25-30 Minuten backen. Dazu schmeckt ein frischer Salat. Ergibt ca. 14 Stück

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Quorn - Der Fleischersatz für Vegetarier?Quorn - Der Fleischersatz für Vegetarier?
Mehr als zwei Jahrzehnte ist ein Kunstfleisch aus fermentiertem Schimmelpilz mittlerweile in Europa auf dem Markt: Quorn.
Thema 20899 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Eis selbst oder selber gemacht, schmeckt einfach besserEis selbst oder selber gemacht, schmeckt einfach besser
Mami, Papi, ich will ein Eis! Wer Kinder hat, kennt diesen Spruch im Sommer nur zu gut. Und die Kleinen wollen meist am liebsten nicht nur ein Eis, sondern am besten gleich alle – und von jeder Eisbude, die man nur sieht.
Thema 25841 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Bio-Fast-Food - Schnell und GesundBio-Fast-Food - Schnell und Gesund
Der Trend von Bio-Fast-Food ist auf dem Vormarsch und immer mehr greifen lieber zum schnellen, gesunden Essen als zu Currywurst und Co. Vor allem Deutschlands Großstädte haben einiges zu bieten.
Thema 6384 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |