Rezept Hoeibeeri Sturm (Heidelbeerbrei mit Rahm und Brotwuerfel)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hoeibeeri-Sturm (Heidelbeerbrei mit Rahm und Brotwuerfel)

Hoeibeeri-Sturm (Heidelbeerbrei mit Rahm und Brotwuerfel)

Kategorie - Brot Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29118
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3658 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine Klumpen in der Suppe !
Lassen Sie die benötigte Gries- oder Mehlmenge für Ihre Suppe durch einen Trichter laufen. Ihre Suppe wird schön glatt und klumpt nicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g Heidelbeeren
4 El. Zucker
100 g Brotwuerfel, geroestet
250 ml Rahm, fluessig
Zubereitung des Kochrezept Hoeibeeri-Sturm (Heidelbeerbrei mit Rahm und Brotwuerfel):

Rezept - Hoeibeeri-Sturm (Heidelbeerbrei mit Rahm und Brotwuerfel)
Es koennen frische oder gefrorenen Heidelbeeren verwendet werden. Die Heidelbeeren und den Zucker mit einer Gabel zerdruecken. Die in Butter geroesteten Brotwuerfel und den fluessigen Rahm zufuegen und alles vermischen. In einer schoenen Schuessel servieren. Tip: Es empfiehlt sich, die Brotwuerfel und den Rahm erst vor dem Auftischen mit den Heidelbeeren zu vermischen. Man kann auch nur den Rahm unter die Beeren ziehen und die Brotwuerfel darueberstreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Chilled Food - Convinience Produkte aus dem KühlregalChilled Food - Convinience Produkte aus dem Kühlregal
Chilled Food wird in Deutschland immer beliebter. Frischeprodukte aus dem Kühlregal liegen voll im Trend, denn diese Convenience-Lebensmittel sparen Zeit und Arbeitsaufwand.
Thema 9429 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen
Der Elsass Kulinarisch - Flammkuchen, Gugelhupf und Coq au VinDer Elsass Kulinarisch - Flammkuchen, Gugelhupf und Coq au Vin
Leben wie Gott in Frankreich – dafür muss nicht in die Ferne geschweift werden. Direkt an der deutschen Grenze, zwischen Straßburg und Mühlhausen, liegt eine Region, die bei Feinschmeckern einen erstklassigen Ruf genießt.
Thema 14797 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Mit welchen Speisen übersteht man die Hundstage?Mit welchen Speisen übersteht man die Hundstage?
Die heißeste Zeit des Sommers zwischen Juli und August ist auch die Zeit, in der gerade alten Menschen, aber auch jüngeren Leuten der Appetit vergeht. Viele Leute haben bei Temperaturen von über 30° Celsius keinen Hunger, essen kaum etwas und fühlen sich schlapp.
Thema 7157 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |