Rezept Historisch: Sirup von Kirschen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Historisch: Sirup von Kirschen

Historisch: Sirup von Kirschen

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24162
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5534 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Reifetest für Wassermelonen !
Bei Wassermelonen können Sie schon am Ton feststellen, ob sie reif sind. Schnalzen Sie mit Daumen und Mittelfinger gegen die Melone. Wenn sie hell klingt und „ping“ macht, ist sie unreif. Ist der Klang aber tief und voll und macht „pong“, dann ist sie gut reif und gerade richtig zum Essen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
- - Weichselkirschen
1  Handvoll schwarze Kirschen
500 g Saft
250 g Zucker
1/2 Glas Wasser
Zubereitung des Kochrezept Historisch: Sirup von Kirschen:

Rezept - Historisch: Sirup von Kirschen
Um wenigstens einen Teil der "Originalität" der Rezepte zu erhalten, behalte ich die Schreibweise des Textes bei. (R. Schnapka) Man nimmt hierzu schöne Weichselkirschen; man kann auch eine kleine hand voll gute schwarze Kirschen hinzu thun, Thut sie dann in einen neuen irdenen Topf, welcher aber zuvor wohl ausgkocht seyn muss, stellt ihn auf ein Kohlenfeuer, rührt in den Kirschen, dass sie nicht anbrennen, und lässt sie eine kleine Weile kochen. Man drückt hernach den Saft durch ein leinenes Tuch, thut, wenn man will, die Steine in einen Mörser, zerstösst sie und drückt sie durch ein Tuch. Man nimmt dann auf 1 Pfund Saft ein halbes Pfund Zucker, thut beydes mit einander in eine gelbe Pfanne, sammt einem halben Glas Wasser, schäumt es wohlab und lässt es kochen, bis es einen Faden zieht.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zahnpflegekaugummis die Zahnbürste für unterwegs ?Zahnpflegekaugummis die Zahnbürste für unterwegs ?
Wer schlechte Zähne hat, muss beim Zahnarzt oft tief in die Taschen greifen. Die Krankenkassen zahlen meist nur noch einen kleinen Anteil an Brücken oder Kronen. Umso wichtiger ist es, gerade auf die Zähne besonders zu achten.
Thema 7317 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Schlank im Schlaf - Insulin Trennkost Diät nach Dr. PapeSchlank im Schlaf - Insulin Trennkost Diät nach Dr. Pape
Diese Diät ist in aller Munde und sehr viele haben schon Erfolge verzeichnet. Einige Berichte und die Vorstellung des Buches Schlank im Schlaf auf Sat1 in Akte 07 haben bei vielen großes Interesse geweckt.
Thema 1006290 mal gelesen | 12.07.2007 | weiter lesen
Inka-Gurke, Caigua - saftige Minis für Balkon und GartenInka-Gurke, Caigua - saftige Minis für Balkon und Garten
Inka-Gurke, Caigua, Achoccha, Hörnchenkürbis oder botanisch Cyclanthera pedata – die kleinen gurkenartigen Früchte dieser in Mittelamerika und Südamerika heimischen Kletterpflanze tragen viele Namen.
Thema 34160 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |