Rezept "HIRTENTOPF NACH HORST SCHARFENBERG"

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept "HIRTENTOPF NACH HORST SCHARFENBERG"

"HIRTENTOPF NACH HORST SCHARFENBERG"

Kategorie - Eintopf, Lamm, Gurke, Erbse Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28111
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4513 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Salbei !
Vitalisierend, anregen, tonisierend, stärkt die Willenkraft. Passt gut zu anderen frischen Düften wie Basilikum, Bergamotte, Pfefferminze.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
400 g Lammfleisch; aus der Keule
1  Salatgurke
1/2 l Gemüsebrühe
1  Zwiebel; fein geschnitten
1  Lorbeerblatt
2 El. Sherry
1/4 l Saure Sahne
2 El. Dill; fein geschnitten
100 g Langkornreis
150 g Erbsen
- - Salz, Pfeffer
- - Butter zum Anbraten
- - Ilka Spiess ARD-BUFFET
Zubereitung des Kochrezept "HIRTENTOPF NACH HORST SCHARFENBERG":

Rezept - "HIRTENTOPF NACH HORST SCHARFENBERG"
Das Fleisch würfeln und in einem Topf mit Butter und Zwiebel anschwitzen. Mit der Gemüsebrühe ablöschen, Lorbeerblatt und etwas Pfeffer und Salz zugeben. Das Fleisch ca.30 Min.im offenen Topf weich kochen. Die Gurke schälen, würfeln und in einem Topf mit etwas Butter ca.20 Min. bei leichter Hitze weichkochen. Mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken. Die Gurken unter das weichgekochte Fleisch mischen. Sherry und saure Sahne zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und Dill darüber streuen. Zum Hirtentopf Risi Bisi servieren. Dazu Reis nach Packungsangabe weichkochen und die Erbsen in einem Topf mit Butter ein paar Minuten weichdünsten, mit Salz und Pfeffer abschmecken und unter den gekochten Reis mischen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Meerkohl: Ein historisches Gemüse mit ZukunftMeerkohl: Ein historisches Gemüse mit Zukunft
Er verträgt auch salzhaltigen Boden und wird deshalb neuerdings von Wissenschaftlern als eine Pflanze der Zukunft betrachtet: der Meerkohl.
Thema 10817 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Die Brennnessel als HeilpflanzeDie Brennnessel als Heilpflanze
Als Heilpflanze konnte sich die Brennnessel schon vor Ur-Zeiten einen echten Namen machen. Allerdings nutzt man sie ausgesprochen effektiv in noch ganz anderen Bereichen. Sie kann Böden entgiften oder sogar die Mode mit neuen Stoffen bereichern.
Thema 4649 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Ostern - Ein Osterlämmchen zum BackenOstern - Ein Osterlämmchen zum Backen
Keine Bange - für dieses Osterlämmchen muss kein Tier getötet werden. Denn das klassische Osterlamm liegt nicht in den Vitrinen einer Fleischerei, sondern in den Schaufenstern der Bäckereien. Es sieht nicht nur süß aus, sondern schmeckt auch süß.
Thema 8333 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |