Rezept Hirsesuppe Mit Gemuese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hirsesuppe Mit Gemuese

Hirsesuppe Mit Gemuese

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19835
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7204 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Leckere Waffeln auflockern !
Mit Buttermilch und einer Prise Backpulver, anstelle der Milch, werden Waffeln leicht und locker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 l Wasser
2  Gemuesebruehwuerfel
80 g Hirse
250 g Zuckererbsen/Zuckerschoten
250 g Junge Kohlrabi
30 g Butter
4 El. Kraeuter; Majoran, Kerbel
- - Oder Petersilie, wenig
- - Liebstoeckel)
- - Muskatnuss
Zubereitung des Kochrezept Hirsesuppe Mit Gemuese:

Rezept - Hirsesuppe Mit Gemuese
Das Wasser mit den Bruehwuerfeln aufkochen. Die Hirse in einem Sieb heiss abspuelen und in der Bruehe bei schwacher Hitze etwa 10 Minuten kochen. Inzwischen die Zuckererbsen waschen, entfaedeln und 1-bis 2mal quer durchschneiden. Die Kohlrabi waschen, putzen und schaelen. Die zarten Blaettchen beiseite legen. Die Knollen zuerst in duenne Scheiben, dann in Staebchen schneiden. Die Zuckererbsen und die Kohlrabi zur Hirse geben und in etwa 5 Minuten bissfest kochen. Die Butter und die Kraeuter in die Suppe geben und mit Muskat abschmecken. Die Kohlrabiblaettchen in Streifen schneiden und die Suppe damit bestreuen. Varianten: Die Hirsesuppe ist sehr wandlungsfaehig. Gut schmecken auch Gruenkohl oder Spinat, Moehren und Sellerie, Schwarzwurzeln oder Broccoli als Einlage. * Quelle: Fruechtel: Vollwertkueche Erfasst von Diana Drossel ** Gepostet von Diana Drossel Stichworte: Suppe, Eintopf, Hirse, Gemuese, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Diät nach Dr. Strunz - Forever Young mit Vital-FatburningDiät nach Dr. Strunz - Forever Young mit Vital-Fatburning
Das Ernährungskonzept des Mediziners Ulrich Strunz sorgte bereits in Buchform mit den Titeln „Forever Young Geheimnis Eiweiß“ oder „Die Diät: Vital-Fatburning“ auf dem Diätenmarkt für Furore.
Thema 30036 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Vitamin Drinks sind gesund, mit Maß und ZielVitamin Drinks sind gesund, mit Maß und Ziel
Ob im Sommer oder im Winter, Vitamin Drinks haben Hochkonjunktur: Nicht nur in Form von Pillen und Bonbons, sondern auch in Getränken nehmen immer mehr Leute zusätzliche Vitamine zu sich im festen Glauben “mehr hilft mehr“ und ist gesund.
Thema 9148 mal gelesen | 15.08.2007 | weiter lesen
Chufanüsse - Die ErdmandelChufanüsse - Die Erdmandel
Mancher Bauer rauf sich die Haare, wenn er von Erdmandeln hört. Denn dieses mit dem Papyrus verwandte Gras ist heutzutage in Maisäckern oder Blumenfeldern ein lästiges Ackerunkraut.
Thema 15198 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |