Rezept Hirsesuppe Mit Gemuese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hirsesuppe Mit Gemuese

Hirsesuppe Mit Gemuese

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19835
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7156 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Das ist lustig !
Legen Sie ein paar Gummibärchen in die Schälchen, bevor Sie den Wackelpudding einfüllen. Das schmeckt toll und sieht auch lustig aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 l Wasser
2  Gemuesebruehwuerfel
80 g Hirse
250 g Zuckererbsen/Zuckerschoten
250 g Junge Kohlrabi
30 g Butter
4 El. Kraeuter; Majoran, Kerbel
- - Oder Petersilie, wenig
- - Liebstoeckel)
- - Muskatnuss
Zubereitung des Kochrezept Hirsesuppe Mit Gemuese:

Rezept - Hirsesuppe Mit Gemuese
Das Wasser mit den Bruehwuerfeln aufkochen. Die Hirse in einem Sieb heiss abspuelen und in der Bruehe bei schwacher Hitze etwa 10 Minuten kochen. Inzwischen die Zuckererbsen waschen, entfaedeln und 1-bis 2mal quer durchschneiden. Die Kohlrabi waschen, putzen und schaelen. Die zarten Blaettchen beiseite legen. Die Knollen zuerst in duenne Scheiben, dann in Staebchen schneiden. Die Zuckererbsen und die Kohlrabi zur Hirse geben und in etwa 5 Minuten bissfest kochen. Die Butter und die Kraeuter in die Suppe geben und mit Muskat abschmecken. Die Kohlrabiblaettchen in Streifen schneiden und die Suppe damit bestreuen. Varianten: Die Hirsesuppe ist sehr wandlungsfaehig. Gut schmecken auch Gruenkohl oder Spinat, Moehren und Sellerie, Schwarzwurzeln oder Broccoli als Einlage. * Quelle: Fruechtel: Vollwertkueche Erfasst von Diana Drossel ** Gepostet von Diana Drossel Stichworte: Suppe, Eintopf, Hirse, Gemuese, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rhabarber - ein Gemüse und auch noch gesund!Rhabarber - ein Gemüse und auch noch gesund!
Dass Rhabarber ein Obst ist, und deswegen in Marmeladen und auf Kuchen auftaucht ist ein Irrtum. Rhabarber ist ein Gemüse. Und was für eines!
Thema 17464 mal gelesen | 22.05.2007 | weiter lesen
Tipps zum Abnehmen und das ohne DiätTipps zum Abnehmen und das ohne Diät
Wenn die Stimmung mit den heller werdenden Tagen leichter wird, wäre manche oder mancher auch gern physisch etwas leichter.
Thema 7354 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen
Primeur - Wein oder Gemüse Primeur ?Primeur - Wein oder Gemüse Primeur ?
Vor kurzem habe ich gehört, Primeur sei nicht nur die Bezeichnung für eine bestimmte Sorte Wein, sondern auch für junges Gemüse.
Thema 8066 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |