Rezept Hirsepudding mit Aprikosen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hirsepudding mit Aprikosen

Hirsepudding mit Aprikosen

Kategorie - Getreide, Suessspeise, Frucht, Aprikose, Haselnuss Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29802
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3598 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bratwürste !
Bratwürste platzen und schrumpfen nicht beim Braten, wenn sie vorher mit kochendem Wasser überbrüht wurden. Gut abtrocknen. Oder man wendet sie vor dem Braten leicht in Mehl. Oder Sie stechen die Würste mit einer Gabel ein. Besonders zu empfehlen bei sehr fetten Würsten!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
100 g Hirsekoerner
1 Tl. Oel
1/2 l Sojamilch;Menge anpassen
1 Tl. Zimt
2 Tl. Honig
50 g Geroestete Haselnuss
50 g Rosinen
50 g Kandierter Ingwer;gehackt
250 g Getrocknete Aprikosen (moeglichst Fa. HUNZA) 1 Std. in heissem Wasser
- - einweichen
- - Renate Schnapka am 22.03.97
Zubereitung des Kochrezept Hirsepudding mit Aprikosen:

Rezept - Hirsepudding mit Aprikosen
Dere Pudding, der durch die Sojamilch eine koestlich cremige Konsistenz erhaelt, kann fuer sich allein oder mit Fruchtpuerees bzw. Kompott gegessen werden. Den Backofen vorheizen (170°C -Gas Stufe 2) Die Hirse bei schwacher Hitze 4-5Min. in dem Oel goldbraun roesten. Mit der Sojamilch aufgiessen, zum Kochen bringen und 5Min. schwach koecheln lassen. In eine feuerfeste Form fuellen, mit dem Zimt (und evtl. mit einer der zusaetzlichen Zutaten bzw. mit allen) bestreuen und 45-60Min. backen. Die Aprikosen in ihrem Einweichwasser 10Min. erhitzen und getrennt zu dem Pudding reichen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lardo ein Speck aus ItalienLardo ein Speck aus Italien
Speck? Der hat in der bewussten, mal Fett und mal Kohlenhydrat verteufelnden Ernährung nichts verloren. Oder vielleicht doch? Bei seinem italienischen Namen genannt, klingt der Speck, italienisch Lardo, gar nicht mehr so sehr nach einem Angriff auf den Cholesterinspiegel.
Thema 7034 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
Zitronengras - Lemongras für asisatische GerichteZitronengras - Lemongras für asisatische Gerichte
Alleine der Name kann einem das Wasser im Munde zusammen laufen lassen: Zitronengras kitzelt schon beim Aussprechen in Gaumen und Nase und klingt nach belebender Frische.
Thema 12455 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen
Wiener Cafés - Kaffeehauskultur mit alter TraditionWiener Cafés - Kaffeehauskultur mit alter Tradition
Stellen Sie sich folgende Szene in einem Wiener Kaffeehaus vor: Kleine Tischchen mit runder Marmorplatte und weißen Spitzendecken darauf, darum herum stehen zwei bis vier Thonet-Stühle, den Gast umfängt eine entspannte Atmosphäre.
Thema 5574 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |