Rezept Hirsepudding mit Aprikosen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hirsepudding mit Aprikosen

Hirsepudding mit Aprikosen

Kategorie - Getreide, Suessspeise, Frucht, Aprikose, Haselnuss Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29802
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3803 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Esskastanien schälen !
Die Schale der Esskastanien wird an der flachen Seite mit einem scharfen Messer kreuzweise angeschnitten. Anschließend die Kastanien etwa 10 Minuten in Wasser aufkochen. Wasser abgießen und die Kastanien abkühlen lassen. Jetzt lassen sich Schale und Haut leicht abziehen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
100 g Hirsekoerner
1 Tl. Oel
1/2 l Sojamilch;Menge anpassen
1 Tl. Zimt
2 Tl. Honig
50 g Geroestete Haselnuss
50 g Rosinen
50 g Kandierter Ingwer;gehackt
250 g Getrocknete Aprikosen (moeglichst Fa. HUNZA) 1 Std. in heissem Wasser
- - einweichen
- - Renate Schnapka am 22.03.97
Zubereitung des Kochrezept Hirsepudding mit Aprikosen:

Rezept - Hirsepudding mit Aprikosen
Dere Pudding, der durch die Sojamilch eine koestlich cremige Konsistenz erhaelt, kann fuer sich allein oder mit Fruchtpuerees bzw. Kompott gegessen werden. Den Backofen vorheizen (170°C -Gas Stufe 2) Die Hirse bei schwacher Hitze 4-5Min. in dem Oel goldbraun roesten. Mit der Sojamilch aufgiessen, zum Kochen bringen und 5Min. schwach koecheln lassen. In eine feuerfeste Form fuellen, mit dem Zimt (und evtl. mit einer der zusaetzlichen Zutaten bzw. mit allen) bestreuen und 45-60Min. backen. Die Aprikosen in ihrem Einweichwasser 10Min. erhitzen und getrennt zu dem Pudding reichen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Insekten - eine gesunde Delikatesse?Insekten - eine gesunde Delikatesse?
Spätestens seit dem Dschungelcamp sind sie in aller Munde. Heuschrecken und Co gehören zwar nicht zum alltäglichen Grundnahrungsmittel in Deutschland, jedoch sind Riesenmehlwürmer an Tagliatelle, Heuschrecken knusprig frittiert oder Wolfsspinnen in Blätterteig ein Gaumenschmaus für einige Feinschmecker.
Thema 5747 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen
Die spanische Küche: Vielfältig und TemperamentvollDie spanische Küche: Vielfältig und Temperamentvoll
Ein kräftiges Olé! auf die spanische Küche. Sie besticht durch ihre Vielfältigkeit und ihren Ideenreichtum, führt in der deutschen Restaurantlandschaft aber immer noch ein Schattendasein.
Thema 7231 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen
Lussekatter zum Luciafest eine Schwedische Tradition mit RezeptideeLussekatter zum Luciafest eine Schwedische Tradition mit Rezeptidee
Zu den traditionellen schwedischen Festen gehört in der Vorweihnachtszeit das Luciafest. Dieses Fest fällt auf den 13. Dezember und wird in den christlichen Kirchen als Gedenktag der Heiligen Lucia von Syrakus gefeiert.
Thema 13902 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |