Rezept Hirsegugelhupf mit Schnittlauch Sauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hirsegugelhupf mit Schnittlauch-Sauce

Hirsegugelhupf mit Schnittlauch-Sauce

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15178
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2600 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Feine Tomatensuppe !
Verfeinern Sie Ihre Tomatensuppe mit Milch oder Sahne. Gießen Sie die Suppe in die Sahne und nicht umgekehrt, da sie sonst leicht gerinnt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Hirse
1 El. Olivenoel
400 ml Gemuesebruehe
200 g Magerquark
- - Pfeffer
- - Paprikapulver
- - Meersalz
2 klein. Rote Paprikaschoten
2 klein. Gruene Paprikaschoten
1 klein. Lauchstange
4  Eier
150 g Schafskaese
300 g Joghurt
1 El. Creme fraiche
2  Bd. Schnittlauch
- - Fett; fuer die Form
Zubereitung des Kochrezept Hirsegugelhupf mit Schnittlauch-Sauce:

Rezept - Hirsegugelhupf mit Schnittlauch-Sauce
Die Hirse in dem Olivenoel anduensten, mit der Bruehe angiessen und aufkochen lassen. Den Quark unterziehen, mit Pfeffer, Paprikapulver und Meersalz abschmecken. Alles 20 Minuten bei kleiner Hitze garen. Abkuehlen lassen. Paprikaschoten und Lauch waschen und wuerfeln bzw. in Scheiben schneiden. Die Eier trennen. Die Eigelbe mit dem Gemuese unter die Hirse ziehen. Das Eiweiss steifschlagen und unterheben. Eine Napfkuchenform einfetten, die Hirsemasse hineingeben und im vorgeheizten Backofen bei 200 GradC (Gas Stufe 3) ca. 50 Minuten backen. Stuerzen. Schafskaese und Joghurt puerieren und cremig ruehren. Schnittlauch hacken und mit Creme fraiche darunterziehen. Mit Pfeffer, Paprikapulver und Meersalz abschmecken. Den Hirse-Gugelhupf mit der Sauce servieren. Pro Person ca. 583 kcal/2449 kJ, 29,4 g Eiweiss, 26,7 g Fett, 57,4 g Kohlenhydrate, Be: 4,8. * Quelle: Nach: neuform Kurier 9/91 Erfasst: Barbara Furthmueller ** Gepostet von Barbara Furthmueller Date: Fri, 07 Apr 1995 Stichworte: Backen, Pikant, Hirse, Paprika, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schinken - Parmaschinken bis Serrano - Schinken in seiner leckersten FormSchinken - Parmaschinken bis Serrano - Schinken in seiner leckersten Form
„Längst schon trieb mich der Muse Gebot, zu singen des Schweines tief empfundenes Lob“ – so reimte einst ein unbekannter Dichterling im griechischen Hexameter.
Thema 14903 mal gelesen | 12.04.2007 | weiter lesen
Scarsdale Diät - Zehn Kilo in 14 Tagen abnehmen?Scarsdale Diät - Zehn Kilo in 14 Tagen abnehmen?
Ein solches Versprechen lässt jeden Willigen aufhorchen. Was ja kein Wunder ist, wo dieses Resultat nicht einmal mit gesunder Ernährung und Sport so flott zu erreichen ist! Aber hält die Scarsdale-Diät auch, was sie verspricht?
Thema 24914 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Essen im Flieger - Linientreu in den Urlaub fliegenEssen im Flieger - Linientreu in den Urlaub fliegen
Wer mit einer Flugreise das Urlaubsziel der Wahl ansteuert, kommt um die so genannte Bordverpflegung im Flugzeug kaum herum. Doch passt das Fliegermahl zur schlanken Linie, die man im Sinne der Bikinifigur doch gern erhalten möchte? Oder strotzt das Essenstablett von Gerichten, in denen sich Kohlehydrate auf Kalorien und Fett häufen?
Thema 4646 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |