Rezept Hirse Flammeri mit Pflaumenkompott

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hirse-Flammeri mit Pflaumenkompott

Hirse-Flammeri mit Pflaumenkompott

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28171
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3312 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aufläufe aus der Form lösen !
Selbst wenn die Auflaufform gut gefettet ist, lassen sich Aufläufe oft nur mit Mühe lösen. Wenn die Form aber vor dem Füllen erhitzt wird, lässt sich der Inhalt später leicht herausnehmen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
150 g Hirse
1/2 l Milch
20 g Butter
1  Zitrone: Schale abgerieben
50 g Zucker
3  Eier
750 g Pflaumen
200 ml Wasser
2 El. Zucker; evt. 3 El
1 klein. Zimtstange
Zubereitung des Kochrezept Hirse-Flammeri mit Pflaumenkompott:

Rezept - Hirse-Flammeri mit Pflaumenkompott
Hirse auf ein Sieb geben und mit kochendem Wasser ueberbruehen. Milch, Fett, abgeriebene Zitronenschale und Zucker aufkochen. Hirse unterruehren und im geschlossenen Topf bei kleiner Hitze 20 Minuten quellen lassen. Eier trennen. Eigelb nacheinander unter die Hirse ruehren. Eiweiss steif schlagen und unterheben. Hirse-Flammeri in eine Schuessel oder in Portionsteller geben und abkuehlen lassen. Fuer das Kompott Pflaumen halbieren und entsteinen. Fruechte, Wasser, zucker und Zimt bei kleiner Hitze 5-10 Minuten weich duensten. Abkuehlen lassen, Zimtstange entfernen und Kompott zum Flammeri servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Silizium, für einen guten Soffwechsel und jüngere HautSilizium, für einen guten Soffwechsel und jüngere Haut
Manche Menschen jagen ihm ein Leben lang hinterher: Dem Traum von der ewigen Jugend.
Thema 47436 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Obst Grillen - Dips und Marinaden versüßen den GenussObst Grillen - Dips und Marinaden versüßen den Genuss
Jeder grillt. Egal an welchem Garten oder Balkon man vorbeikommt. Und fast überall Würstchen, Chickenwings, Steaks, Kartoffeln, hier und da etwas Gemüse... Zeit für eine Revolution! Grillen Sie mal Obst.
Thema 11202 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Frankfurter Traditionen das MarzipangebäckFrankfurter Traditionen das Marzipangebäck
Plätzchen auf Marzipanbasis haben in Frankfurt Tradition: Schon im 15. und 16. Jahrhundert stellte man dort die berühmten Frankfurter Brenten her.
Thema 6461 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |