Rezept Hirse Flammeri mit Pflaumenkompott

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hirse-Flammeri mit Pflaumenkompott

Hirse-Flammeri mit Pflaumenkompott

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28171
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3510 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rosinen mit Schwips !
Rosinen versinken leicht, wenn man sie in den Kuchenteig einarbeitet. Tauchen Sie sie vorher in Rum und sie bleiben oben. Sie können die Rosinen auch kurz in Butter wenden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
150 g Hirse
1/2 l Milch
20 g Butter
1  Zitrone: Schale abgerieben
50 g Zucker
3  Eier
750 g Pflaumen
200 ml Wasser
2 El. Zucker; evt. 3 El
1 klein. Zimtstange
Zubereitung des Kochrezept Hirse-Flammeri mit Pflaumenkompott:

Rezept - Hirse-Flammeri mit Pflaumenkompott
Hirse auf ein Sieb geben und mit kochendem Wasser ueberbruehen. Milch, Fett, abgeriebene Zitronenschale und Zucker aufkochen. Hirse unterruehren und im geschlossenen Topf bei kleiner Hitze 20 Minuten quellen lassen. Eier trennen. Eigelb nacheinander unter die Hirse ruehren. Eiweiss steif schlagen und unterheben. Hirse-Flammeri in eine Schuessel oder in Portionsteller geben und abkuehlen lassen. Fuer das Kompott Pflaumen halbieren und entsteinen. Fruechte, Wasser, zucker und Zimt bei kleiner Hitze 5-10 Minuten weich duensten. Abkuehlen lassen, Zimtstange entfernen und Kompott zum Flammeri servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kürbiskernöl, Kernöl - gesunde Grüße aus der SteiermarkKürbiskernöl, Kernöl - gesunde Grüße aus der Steiermark
Sämig fließt es aus der Flasche, bräunlich mit grünem Schimmer: Das Steirische Kürbiskernöl. Zwei unscheinbare, eiförmige Blätter zwängen sich im Frühjahr zwischen den Erdschollen hervor.
Thema 8161 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen
Birnen - das Obst mit der besonderen Form die BirneBirnen - das Obst mit der besonderen Form die Birne
Äpfel sind in deutschen Küchen gut gelitten – schließlich machen sie keine Spirenzchen und genießen den Ruf einer verlässlichen, soliden Frucht. Ein Apfel ist robust und flexibel. Birnen sind da schon eine andere Spezies.
Thema 9114 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Schüßler Salze im DetailSchüßler Salze im Detail
Wie man abnimmt (Schüßler Salze), das wissen wir alle – zumindest in der Theorie. Bei manchen Menschen klappt es dann aber doch nicht, weil man z. B. wieder Heißhunger auf Schokolade bekommen und diesem nachgegeben hat.
Thema 8420 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |