Rezept Hirschkotelett mit Portwein Pflaumen Sauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hirschkotelett mit Portwein-Pflaumen-Sauce

Hirschkotelett mit Portwein-Pflaumen-Sauce

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12164
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6087 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Kochfisch darf nicht kochen !
Lassen Sie den Kochfisch nur ziehen. Er darf niemals kochen, weil er dadurch zu leicht zerfällt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Hirschkoteletts; a 80 g
- - Salz
- - Pfeffer
2 El. Mehl
2 El. Oel
1 El. Butter
6  Wacholderbeeren
3 El. Porto
3 El. Rotwein
1 dl Wildfond oder helle Bratensauce
1 dl Rahm
1  Spur Thymian
1 Tl. Preiselbeeren; oder andere Beerenmarmelade
8  Doerrpflaumen
1 Tl. Butter; fuer die Pflaumen
Zubereitung des Kochrezept Hirschkotelett mit Portwein-Pflaumen-Sauce:

Rezept - Hirschkotelett mit Portwein-Pflaumen-Sauce
Die Doerrpflaumen ueber Nacht einweichen lassen (oder bereits eingeweichte Doerrpflaumen nehmen). Die Koteletts wuerzen, im Mehl wenden und auf beiden Seiten kurz anbraten. Das Oel abgiessen, Butter und Wacholderbeeren zum Fleisch in die Pfanne geben und kurz nachbraten. Das Fleisch soll noch leicht rosa sein. Koteletts auf vorgewaermte Platte anrichten. Den Bratensatz mit Porto und Rotwein abloeschen, den Fond beifuegen und leicht einkochen. Rahm, Thymian und Preiselbeeren unter die Sauce ruehren, leicht einkochen und wuerzen. Die Sauce ueber die Koteletts geben. Die eingeweichten Pflaumen im Butter anziehen und ueber dem Fleisch anrichten. Hierzu: Risotto oder Spaetzle. * Quelle: Lebensmittelabteilung eines Geschaeftes erfasst von Rene Gagnaux Erfasser: Stichworte: Wild, Haarwild, Pflaume, Porto, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Weihnachtsbrauch und Esskultur - wie Feiern unsere Nachbarn in Frankreich ?Weihnachtsbrauch und Esskultur - wie Feiern unsere Nachbarn in Frankreich ?
Frankreich ist bekannt für hohe Esskultur, und so verwundert es wenig, dass auch in Frankreich die Weihnachtsfeiertage mit leckeren Schlemmereien begangen werden.
Thema 14260 mal gelesen | 03.12.2007 | weiter lesen
Wein ABC was ist DekantierenWein ABC was ist Dekantieren
Sie wollten schon immer mal Wissen was "Atmen und Dekantieren" in Zusammenhang mit Wein bedeutet, dieser Beitrag klärt Sie über die Fachbegriffe auf.
Thema 11674 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Konservieren - Wie macht man Lebensmittel haltbar?Konservieren - Wie macht man Lebensmittel haltbar?
Wie man Lebensmittel in Zeiten des Überflusses haltbar macht, damit man auch dann etwas zu essen hat, wenn die Natur nichts hergibt, diese Frage hat die Menschheit von Anbeginn beschäftigt.
Thema 13751 mal gelesen | 28.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |