Rezept Hirschkalbsmedaillons mit Preiselbeersabayon

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hirschkalbsmedaillons mit Preiselbeersabayon

Hirschkalbsmedaillons mit Preiselbeersabayon

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21130
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3136 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bratäpfel !
Schneiden Sie die Äpfel rundherum ein, bevor Sie sie backen. Die Bratäpfel schrumpfen dann nicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Hirschkalbsmedaillons a je 75 g
- - Salz
- - Pfeffer
- - Butter; zum Braten
120 g Preiselbeeren
100 g Zucker
200 ml Porto
100 ml Rotwein
4  Eigelb
1/2  Zitrone; Saft
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Hirschkalbsmedaillons mit Preiselbeersabayon:

Rezept - Hirschkalbsmedaillons mit Preiselbeersabayon
Die Hirschkalbsrueckenmedaillons salzen und pfeffern und in Butter bei maessiger bis starker Hitze auf beiden Seiten anbraten, dabei achten, dass sie innen noch rosa bleiben. Fuer die Sabayon die Preiselbeeren sortieren, waschen und dann in der Haelfte vom Porto, Zitronensaft und Zucker weichkochen. Die Masse mixen und durch ein feines Sieb pressen. Die Eigelbe, den Rotwein und den restlichen Porto sowie die Preiselbeermasse schaumig schlagen und dann im heissen Wasserbad zu einer saemigen Sauce sehr schnell ruehren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Anrichten: Die Preiselbeersabayon auf die vorgewaermten Teller geben und die Medaillons darauf anrichten. Hierzu: Spaetzli oder Griessgnocchi mit Marroni und Rotkraut. * Quelle: Nach: Albert Koller Roessli in Steinen Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Wild, Haarwild, Hirsch, Preiselbeer, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Atta-Käse - der Käse aus der TropfsteinhöhleAtta-Käse - der Käse aus der Tropfsteinhöhle
Dass Käse nicht gleich Käse ist und er auch eine gewisse Lagerung benötigt, dürfte allgemein bekannt sein. Höhlenreifung könnte dagegen noch ein Fremdwort sein und auf Verwunderung stoßen.
Thema 4794 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Smoothies - gesunde Smoothie Rezepte für die kältere JahreszeitSmoothies - gesunde Smoothie Rezepte für die kältere Jahreszeit
Je weiter der Sommer fortschreitet, desto größer ist das Angebot an köstlichen einheimischen Früchten. Wer sie nicht im Garten hat, bekommt sie auf dem Markt und sogar im Supermarkt frisch aus der Region.
Thema 48320 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen
Hirschhornwegerich - Eine Salatpflanze mit historischen WurzelnHirschhornwegerich - Eine Salatpflanze mit historischen Wurzeln
Schon im 16. Jahrhundert verspeiste man die dekorativen, gezähnten Blätter des Hirschhornwegerichs (Plantago coronopus) als Salat oder Gemüse. Doch damals unter verschiedenen Namen.
Thema 16298 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |