Rezept Hirschkalbschlegel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hirschkalbschlegel

Hirschkalbschlegel

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12163
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3463 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rosmarin !
Vitalisierend, anregen, tonisierend, stärkt die Willenkraft. Passt gut zu anderen frischen Düften wie Basilikum, Bergamotte, Pfefferminze.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 kg Hirschkalbschlegel
- - Pfifferlinge; zum Anrichten
1/2 l Rotwein Salz
- - Lorbeerblaetter
- - Nelken
- - Zwiebeln
- - Salz, Pfeffer
- - Speck
- - Butterfett
- - Johannisbeergelee
- - Suesse Sahne
- - Weisswein
Zubereitung des Kochrezept Hirschkalbschlegel:

Rezept - Hirschkalbschlegel
Nachzulesen im Kochbuch: "Alt-Eifler Kueche" von Sophie Lange, erschienen im Helios-Verlag. Hirschkalbschlegel einige Tage in einer Beize einlegen. Vor dem Braten das Wildfleisch abtrocknen und mit Salz und Pfeffer einreiben, in Speck und Fett anbraten und im vorgeheizten Backofen 1 1/2 Stunde schmoren lassen. Aelteres Hirschfleisch benoetigt 1 Stunde laenger zum Garen. Fuer die Sosse schmeckt man den Bratensatz mit Salz, Pfeffer, Johannisbeergelee, Sahne und Weisswein ab. Den Hirschkalbschlegel in Scheiben schneiden und mit gebratenen Pfifferlingen garniert anrichten. * Quelle: Nach Kathrin Rueegg und Werner O. Feisst Rezepte aus der Eifel Suedwest-Text 20.01.95 Erfasst: Ulli Fetzer ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Sun, 22 Jan 1995 Stichworte: Wild, Haarwild, Hirsch, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Start in die Grillsaison - mit Kugelgrill & Co.Start in die Grillsaison - mit Kugelgrill & Co.
Sobald die Tage länger werden und die Sonne ihre Strahlen wieder einsetzt, kommt die heiß ersehnte Zeit für das Grillen. Seit Menschengedenken, beziehungsweise seit Verwendung des Feuers hat sich über die Jahrtausende eine richtige Grillkultur entwickelt.
Thema 8106 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen
Maulbeeren sind WildfrüchteMaulbeeren sind Wildfrüchte
Die Maulbeere ist in deutschen Gefilden eine echte Exotin – und das wird sie wohl auch bleiben, denn das hiesige Klima ist zu rau, um die Beere gewinnbringend anzubauen.
Thema 36883 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen
Trennkost Diät mit Konsequenz zum Idealgewicht mit trennkostTrennkost Diät mit Konsequenz zum Idealgewicht mit trennkost
Im Dschungel der Modediäten und modernen Ernährungsformen ist es schwierig, den Überblick zu bewahren, um für sich das richtige zu finden. Von „Diäten“ wird uns ja tagtäglich abgeraten, zu oft enden diese nämlich im Jojo-Effekt oder einer Essstörung.
Thema 114611 mal gelesen | 12.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |