Rezept Hirschkalbmedaillons, Trompetenpilze, Kart. Lauch Crepe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hirschkalbmedaillons, Trompetenpilze, Kart.-Lauch-Crepe

Hirschkalbmedaillons, Trompetenpilze, Kart.-Lauch-Crepe

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12162
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5375 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Brennesseltee !
Wirkt Blutreinigend, gegen Rheumabeschwerden und Ödeme, hilft bei der Entschlackung und Ausscheiden von Giften

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
8  Hirschmedaillons; je 150 g
8  Scheibe Mageres Doerrfleisch
- - * Fuellung der Medaillons *
100 g Frische geputzte Trompetenpilze
100 g Frische Champignons
4  Scheibe Toastbrot; gerieben
1  Bd. Schnittlauch
50 g Mehl
50 g Butter
4 cl Milch
1 Tl. Gruener Pfeffer
3 cl Alter Sherry
- - Salz
- - Streuwuerze
- - Thymian
5 cl Alter Sherry
1/2 l Brauner gebundener Wildfond
1/4 l Rahm
10 cl Rotwein
10  Wacholderbeeren
- - Salz
- - Pfeffer
- - Streuwuerze
- - * Cox Orange *
2  Cox Orange
1/4 l Fruchtiger lieblicher Weiss wein
1  Zimtstange
2  Anissterne
1 Tl. Bienenhonig
150 g Preiselbeeren
1  Wirsingkopf
100 g Duerrfleisch
50 g Zwiebeln,gewuerfelt
30 g Butter
30 g Mehl
1/4 l Milch
150 g Creme fraiche
- - Oregano
- - Salz
- - Pfeffer
1 1/2 kg Kartoffeln; geschaelt,roh
2  Lauchstangen
1  Zwiebel
2  Eier
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Hirschkalbmedaillons, Trompetenpilze, Kart.-Lauch-Crepe:

Rezept - Hirschkalbmedaillons, Trompetenpilze, Kart.-Lauch-Crepe
Medaillons: Butter zerlassen und das Mehl mit dem Schneebesen einruehren, etwa eine Minute unter staendigem Ruehren auf kleiner Flamme aufkochen, Sherry hinzufuegen. Vom Feuer nehmen, unter staendigem Ruehren die Milch hinzugeben, Pfefferkoerner, Salz und Streuwuerze nach Geschmack hinzufuegen. Drei Minuten unter staendigem Ruehren aufkochen. Kurz vor Ende der Kochzeit grob gewuerfelte Pilze, Champignons, geriebenes Toastbrot und Schnittlauch hinzufuegen, noch einmal kurz aufkochen, auskuehlen lassen. Medaillons mit einem Teil der erkalteten Fuellung fuellen, mit Duerrfleisch umwickeln und mit Bindfaden umbinden. Kurz anbraten, auf ein Backblech geben und mit der restlichen Fuellung belegen. Sherry - Wacholder - Rahmsauce: In die Pfanne mit dem Bratensatz Sherry mit den zerquetschten Wacholderbeeren geben und mit Rotwein abloeschen, etwas einkochen lassen. Wildfond und den Rahm hinzufuegen, Sauce passieren. Warmhalten. Cox Orange: Weisswein mit Gewuerzen kurz aufkochen, Honig hinzugeben und die geviertelten Apfelstuecke darin kurz pochieren. Im Fond erkalten lassen. Nach dem Erkalten als Faecher schneiden und auf dem Teller mit Preiselbeeren arrangieren. Wirsing: Wirsing in feine Streifen schneiden und blanchieren. In Eiswasser geben. Aus den angegebenen Zutaten eine Rahmsauce bereiten. Den Wirsing gut trocknen, in die Sauce geben und kurz aufkochen lassen. Kartoffel - Lauch - Crepes: Aus den angegebenen Zutaten einen Teig bereiten und kleine Pfannkuchen ausbacken. Anrichten: Je ein Medaillon in den Apfelfaecher geben, mit der Sauce drappieren. Wirsing und Crepes anlegen. * Quelle: Jean-Pierre Berviller Cuisine Vitale Saarlouis gepostet v. J.Weinkauf ** Gepostet von Joerg Weinkauf Date: Thu, 08 Dec 1994 Stichworte: Fleisch, Wild, Pilze, Gemuese, Kartoffel, P8

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Surströmming - Hering als Delikatesse aus SchwedenSurströmming - Hering als Delikatesse aus Schweden
Wer sich für Schweden interessiert, hat in jedem Fall schon von dem legendären, ebenso berüchtigten wie geliebten Surströmming gehört. Dieser Fisch spaltet die schwedische Nation. Es gibt extreme Fans und entschiedene Gegner dieses Nahrungsmittels.
Thema 23265 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Koffein der große MuntermacherKoffein der große Muntermacher
Wer gönnt sie sich nicht, die gute Tasse Kaffee am Morgen, beim Autofahren, während der Arbeit – wer denkt denn da schon an Drogen?
Thema 10493 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Nigella Lawson - Starköchin mit LeidenschaftNigella Lawson - Starköchin mit Leidenschaft
Hierzulande beschränkt sich die Berichterstattung über einheimische Spitzenköche meist auf die männlichen Vertreter der Zunft. Ganz anders in England.
Thema 21569 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |