Rezept Hippenrollen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hippenrollen

Hippenrollen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18936
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7411 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bohne !
Grüne Bohnen senken den erhöhten Blutzuckerspiegel.Sie heilen zwar keine Diabetes,bilden aber eine sinnvolle Unterstützung. Vorsicht bei Rohen Bohnen : Sie enthalten Giftstoffe,die nur beim kochen oder dünsten verschwinden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 15 Portionen / Stück
125 g Rohmarzipan
90 g Puderzucker
35 g Mehl
2  Eiweiss
1/16 l Schlagsahne (fluessig)
- - Vanillezucker
- - Zimt
- - Oel & Mehl fuer das Backblech
Zubereitung des Kochrezept Hippenrollen:

Rezept - Hippenrollen
Alle Zutaten gut verruehren, durch ein Sieb passieren und mindestens eine halbe Stunde im Kuehlschrank rasten lassen. Masse auf ein mit Oel leicht bestrichenes, mit Mehl bestaubtes Blech hauchduenn streichen und im vorgeheizten Backrohr bei 180 Grad ca. 3 Minuten anbacken. In Rechtecke von 10 x 8 cm schneiden und weiterbacken, bis sie goldgelb sind. Mit einer Palette einzeln vom Blech nehmen, in heissem Zustand ueber ein Rundholz (Durchmesser 2,5 cm) drehen und das Ende festdruecken. Vom Holz schieben, auskuehlen lassen und mit temperierter Tunkmasse (Schokolade) bestreichen. Die mit Kristallzucker geschlagene Sahne in einen Dressiersack geben und die Rollen damit fuellen. Stichworte: Gebaeck, P15

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Iss dich schön - Vitamine und Mineralien für gesundes AussehenIss dich schön - Vitamine und Mineralien für gesundes Aussehen
Das Auge isst mit, sagt der Volksmund – und diese Weisheit gilt auch in punkto Essen und Schönheit. Je bunter der Teller, desto anregender wirkt die Mahlzeit auf die Psyche und desto mehr profitieren Haut und Haare von dem Farbenspiel.
Thema 10592 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen
Kohl - das gesunde WintergemüseKohl - das gesunde Wintergemüse
Wenn es draußen stürmt und schneit, ist eine Erkältung nicht weit. Zum Glück können wir vorbeugen, in dem wir unsere Immunabwehr stärken. Robusten Naturen gelingt das mit wechselwarmen Duschen und viel Frischluft.
Thema 7252 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Zwiebel - Zwiebelkunde Welche Zwiebel passt zu welchem Gericht ?Zwiebel - Zwiebelkunde Welche Zwiebel passt zu welchem Gericht ?
Die Zwiebeln spielen in der deutschen Küche schon seit Jahrhunderten eine Hauptrolle. Heute verzehren wir pro Kopf und Jahr etwa rund sieben Kilogramm der alten Kultur- und Heilpflanze.
Thema 9098 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |