Rezept Himmlisches Gericht

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Himmlisches Gericht

Himmlisches Gericht

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8176
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2906 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: damit die Mandeln nicht so stauben !
Ziehen sie eine Plastiktüte über die Öffnung der Mandelmühle. Dann staubt es nicht so.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Bisquittboden
5  Eier
0.15  Liter Sahne
150 g geriebene Schokolade
200 g Puderzucker
60 g Aprikosenmarmelade
- - etwas Milch und
- - Rum
Zubereitung des Kochrezept Himmlisches Gericht:

Rezept - Himmlisches Gericht
Tortenboden in Wuerfel schneiden und diese in eine gefettete, feuerfeste Glasform geben. Reichlich mit Milch-Rum-Gemisch begiessen. Aus 5 Eigelb, der Sahne, der geriebenen Schokolade und dem Puderzucker im Wasserbad eine dicke Creme ruehren und ueber die Tortenwuerfel giessen. Aus Eiweiss, etwas Puderzucker und Marmelade einen Schnee schlagen und auf die Creme gleiten lassen. Im Backofen bei ca. 170 Grad ueberbacken, bis die Eiweisshaube hellbraun wird. Warm oder kalt servieren. Gutes Gelingen und Guten Appetit! ** From: langsch@gmd.de (Gisela Langsch) Date: Wed, 26 Jan 1994 06:47:35 GMT Stichworte: News, Kuchen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kochkurse für Senioren - Gesunde Ernährung im AlterKochkurse für Senioren - Gesunde Ernährung im Alter
Die Frage der Ernährung begleitet uns durch das gesamte Leben. Im Alter wünschen wir uns vital, dynamisch und gesund zu sein. Leider sieht die Realität etwas anders aus, denn viele Senioren leiden unter ernährungsbedingten Krankheiten.
Thema 7450 mal gelesen | 10.10.2009 | weiter lesen
Ysop - das Josefskraut in der KücheYsop - das Josefskraut in der Küche
Sein herber, leicht bitterer und erfrischender Geschmack erinnert an Rosmarin oder Salbei. Wie sie ist auch der Ysop im Mittelmeerraum heimisch.
Thema 19209 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Rollmops - zartes Heringsfilet hilft beim Kater nach den FeiertagenRollmops - zartes Heringsfilet hilft beim Kater nach den Feiertagen
German Sushi wird der Rollmops von seinen Anhängern liebevoll genannt - ein Affront für einen Sushi-Koch, aber ein deutlicher Beleg für die ungebrochene Beliebtheit des aufgespießten, gerollten Heringfilets.
Thema 10644 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |