Rezept Himmlischer Sauerkrautauflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Himmlischer Sauerkrautauflauf

Himmlischer Sauerkrautauflauf

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30248
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10812 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Apfel !
Vitamine, Mineralien, Spurenelemente im Apfel stärken die wiederstandskraft, gut für die Zahnfleischdurchblutung , Konzentration,; gegen Blutarmut, Rheumatismus, bei Steinerkrankungen Ißt man geriebenen Apfel

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept Himmlischer Sauerkrautauflauf
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g Sauerkraut
1 Stck Zwiebel
500 g Hackfleisch, gemischt
500 g Kartoffeln, geschält, gekocht
500 g Zwiebel(n)
1/8 L Wein, weiß, trocken
50 g Zucker
1 Prise Salz und Pfeffer
5 Stck Lorbeerblätter
1 Stange Lauch
50 g Paprika in Streifen aus dem Glas
250 g Käse, gerieben
1 Becher Crème fraiche
1 EL Butter
1-2 Prisen Paprikapulver, edelsüß
Zubereitung des Kochrezept Himmlischer Sauerkrautauflauf:

Rezept - Himmlischer Sauerkrautauflauf
Die feingehackte Zwiebel in einem Topf mit Öl glasig dünsten. Das Sauerkraut, den Weißwein, 50g Zucker, Lorbeerblätter und den El Butter dazugeben und ca. 5 Min. kochen lassen. Die in kleine Würfel geschnittenen Zwiebeln (500g) in einer Pfanne in Öl anbraten. Das Hackfleisch dazu geben, mit Pfeffer, Salz und Paprika deftig würzen, ca.10 Min. braten. Dabei ständig rühren, damit das Hackfleisch locker bleibt. Das Sauerkraut in eine gefettete, feuerfeste Form geben, das Hackfleisch darauf verteilen. Die gekochten Kartoffeln in Scheiben schneiden und damit abdecken. Die Paprikastreifen und den feingeschnittenen Lauch darüber streuen, die Creme fraiche in Flöckchen und den geriebenen Käse darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca.25-30 Min. überbacken. Zubereitungszeit: 20 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sandwich - auf den Belag kommt es, Sandwiches belegenSandwich - auf den Belag kommt es, Sandwiches belegen
Die englische und amerikanische Küche ist nicht gerade berühmt für haute cuisine. Doch eines können die Köche von den britischen Inseln und dem großen Land jenseits des Teiches perfekt: Sandwiches zubereiten.
Thema 27569 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen
Gemüse - Der Herbst bringt viele Vitamine auf den TischGemüse - Der Herbst bringt viele Vitamine auf den Tisch
Es gibt keinen Grund, dem beeren- und obstversüßten Sommer Tränen hinterherzuweinen - auch der Herbst steckt kulinarisch voller Reize und lockt mit einem knackigen Gemüseangebot.
Thema 9518 mal gelesen | 08.10.2007 | weiter lesen
Kokos-Cranberrie-Cornflakes - Kekse zum Frühstück?Kokos-Cranberrie-Cornflakes - Kekse zum Frühstück?
Cerealien sind nicht nur fürs Frühstück gut – vor allem mit den klassischen Cornflakes lassen sich wunderbar krosse Plätzchen oder Crossies zubereiten, die Crisp und zarten Schmelz vereinen und leicht nachzubacken sind.
Thema 5869 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |