Rezept Himmelsk Labskaus

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Himmelsk-Labskaus

Himmelsk-Labskaus

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23722
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2451 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: wenn ihr Backofen überläuft !
Ist im Backofen etwas übergelaufen, dann bestreuen Sie die Stelle gleich mit Salz. Nach dem Abkühlen des Herdes kann das Angebrannte ganz leicht abgebürstet werden. Nur noch feucht nachwischen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Weintrauben,
1  Orange
1  säuerlicher Apfel
1  Banane
50 g Walnüsse, gehackte
1  Zitrone, Saft von
4  Eigelbe
2  Eiweiß
4 El. Zucker
3 El. Rum oder Cognac
Zubereitung des Kochrezept Himmelsk-Labskaus:

Rezept - Himmelsk-Labskaus
Gewaschene Weintrauben halbieren und entkernen. Orange und Apfel schaelen, entkernen und in kleine Stuecke schneiden. Die geschaelte Banane in Scheiben teilen. Alles mit Nuessen mischen und mit Zitronensaft betraeufeln, damit sich die Apfel- und Bananenstuecke nicht verfaerben. Zugedeckt in den Kuehlschrank stellen. Eigelbe mit Eiweiss in einer Schuessel mit dem Handruehrgeraet dick schaumig schlagen, nach und nach den Zucker einstreuen und ganz zum Schluss den Alkohol untermischen. Beides sofort servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vollwertkost - Vollwerternährung mit Obst, Gemüse und VollkornbrotVollwertkost - Vollwerternährung mit Obst, Gemüse und Vollkornbrot
Heutzutage kann schon jedes Kind wissen, wie man sich gesund ernährt. Nur scheitert es nicht selten an der Umsetzung, denn letztlich essen die Kinder das, was ihnen die Eltern vorsetzen.
Thema 8950 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Graupen: Leicht verdauliche KostGraupen: Leicht verdauliche Kost
Aus Gerste, die hierzulande vor allem in gebrauter Form im Bierglas geschätzt wird, entsteht auch ein äußerst nahrhaftes Erzeugnis zum Löffeln – die Graupen.
Thema 24749 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen
Kefir - der gesunde Pilz aus TibetKefir - der gesunde Pilz aus Tibet
Aus den Hochgebirgen des Tibet und Kaukasus stammt der Milchkefir - ein joghurtähnliches, leicht säuerliches Getränk, das angenehm auf der Zunge prickelt.
Thema 49246 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |