Rezept Himbeerauflauf (Clafoutis aux framboise)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Himbeerauflauf (Clafoutis aux framboise)

Himbeerauflauf (Clafoutis aux framboise)

Kategorie - Nachtisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27526
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6484 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Geflügelsuppe mit zartem Fleisch !
Wenn das Geflügel schön saftig bleiben soll, geben Sie es in das kochende Wasser, weil sich dann die Poren sofort schließen. Soll der Fleischsaft aber mehr in die Suppe ziehen, so setzen Sie das Fleisch in kaltem Wasser auf.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Ei
2  Eigelb
180 g feiner Zucker
1 El. Mehl
250 g Creme double
300 g Himbeeren
Zubereitung des Kochrezept Himbeerauflauf (Clafoutis aux framboise):

Rezept - Himbeerauflauf (Clafoutis aux framboise)
Den Backofen auf 190 Grd C (Gasherd Stufe 3) vorheizen. In einer Schuessel das ganze Ei, die beiden Eigelb und 125 g Zucker vermischen. Gut verruehren, aber nicht schaumig schlagen. Das Mehl hineinsieben und die Creme double hinzufuegen. Weiterschlagen, bis alles gut vermischt ist. Die Himbeeren in einer Tortenform aus Keramik mit 23 cm Durchmesser verteilen. Den restlichen Zucker darueberstreuen und die Himbeeren darin drehen. Vorsichtig den Teig ueber die Himbeeren giessen und den Auflauf in den Backofen schieben, und etwa 30 Minuten backen, bis der Teig fest geworden und goldbraun ist. Warm in der Keramikform servieren. :Stichwort : Himbeeren Creme double Pfannkuchenteig :Erfasser : Max Thiell :Erfasst am : 23.07.2000 :Letzte Aenderung: 27.07.2000 :Quelle : Grosse Kuechen - Frankreich; :Quelle : Marianne Comolli/Annie Hubert-Bare :Quelle : Christian Verlag :Quelle : ISBN 3-88472-210-7

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Weintrauben gekocht oder als Dessert mit RezeptideenWeintrauben gekocht oder als Dessert mit Rezeptideen
In der Hitliste der beliebtesten Obstsorten haben die Weintrauben die Birnen hinter sich gelassen und einen sauberen fünften Platz ergattert.
Thema 7010 mal gelesen | 08.10.2007 | weiter lesen
Anne-Sophie Pic - die französische StarköchinAnne-Sophie Pic - die französische Starköchin
Der Weg der ersten französischen Drei-Sterne-Köchin Anne-Sophie Pic schien von Geburt an vorgezeichnet zu sein.
Thema 5371 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen
Gesundes Pausenbrot Kinder lieben Abwechslung und ÜberraschungenGesundes Pausenbrot Kinder lieben Abwechslung und Überraschungen
Jeden Morgen das Gleiche: der fünfjährige Tim stochert in Zeitlupe in seinen Cornflakes herum, die achtjährige Laura würde statt zu frühstücken lieber noch ein bisschen schlafen…
Thema 24506 mal gelesen | 14.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |