Rezept Himbeer Pudding und Heidelbeer Quarkspeise

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Himbeer-Pudding und Heidelbeer-Quarkspeise

Himbeer-Pudding und Heidelbeer-Quarkspeise

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18007
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5984 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Kampfer !
Ausgleichend, sehr typ- und stimmungsbezogene, anregende Oder beruhigende Wirkung; z.B. bei Nervosität und Abgeschlagenheit. Desinfizierend: der Geruch ist scharf, ähnlich dem von Eukalyptus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
150 g Vollmilch-Joghurt natur
1 Tl. Oel
1 El. Zucker
40 g Trockenreisschleim Instant (z.B. von Toepfer)
80 g Himbeeren
100 g Magerquark
100 ml Vollmilch
1 Tl. Oel
20 g Instant-Haferflocken
80 g Heidelbeeren
1 El. Zucker
Zubereitung des Kochrezept Himbeer-Pudding und Heidelbeer-Quarkspeise:

Rezept - Himbeer-Pudding und Heidelbeer-Quarkspeise
Roh zubereitete Obstspeisen koennen Babys schon ab dem 10. Monat vertragen, wenn die Fruechte nicht zu herb sind. Vorteil: Ballaststoffe und Vitamine bleiben zum groessten Teil erhalten. Fuer 1 Baby ab 10. Monat Fuer den Pudding den Joghurt mit Oel, Zucker und Reisschleim verruehren. Die Beeren durch ein Sieb streichen und unterziehen. Die Masse mit dem Puerierstab gut glattruehren. Diese Mischung in ein Foermchen von 250 ml Inhalt giessen und 6 Stunden im Kuehlschrank quellen lassen. Dann stuerzen. Fuer die Quarkspeise den Quark mit Milch und Oel cremig ruehren. Die Beeren mit dem Puerierstab puerieren und mit Haferflocken und Zucker unter die Quarkspeise ziehen. Moeglichst frisch zu Tisch bringen. Pudding ca. 388 kcal Quarkspeise ca. 377 kcal Fuer etwas aeltere Kinder muessen Sie die Beeren nicht mehr durchpassieren: Sie koennen sie im ganzen unterziehen. Tip: Frieren Sie jetzt Obstvorraete fuer den Winter ein: Puerieren Sie Beeren oder kurz geduenstete Steinfruechte und geben Sie pro kg Fruechte 150 g Zucker oder Honig zu, um Aroma, Farbe und Vitamine zu erhalten. Das Pueree in Eiswuerfelbehaelter einfrieren. * Quelle: Eltern-Zeitschrift 9/91, abgetippt von Sabine Geissler Stichworte: Pudding, Himbeere, Heidelbeere, Baby, Kleinkind, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Saibling - gesund, lecker und abwechslungsreichSaibling - gesund, lecker und abwechslungsreich
Der Saibling (Salvelinus) verspricht ein unvergessliches Geschmackserlebnis – befand schon der große französische Koch Auguste Escoffier in seinen Tagebuchaufzeichnungen, nachdem ihm der leckere Fisch einst in der Schweiz serviert wurde.
Thema 6834 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Weihnachtsmarkt Guide - kulinarische Leckereien ohne Reue schlemmenWeihnachtsmarkt Guide - kulinarische Leckereien ohne Reue schlemmen
Ihre Duftglocke betört unnachahmlich adventlich und löst binnen Sekunden Appetit, wenn nicht sogar bohrenden Hunger aus: Weihnachtsmärkte sind ein kulinarisches Schlaraffenland und gespickt mit bösen Kalorienfallen.
Thema 9967 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Westerwälder Spezialitäten - Rindersteak und ApfelpfannküchleinWesterwälder Spezialitäten - Rindersteak und Apfelpfannküchlein
Dem Westerwald wird einiges nachgesagt, was zu Spötteleien anregt. Dass die Bewohner sehr stur seien – so stur wie das Erz und der Basalt, die hier lange Jahre gefördert wurden.
Thema 7421 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |