Rezept Himbeer Pfannkuchen mit Johannisbeersosse

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Himbeer-Pfannkuchen mit Johannisbeersosse

Himbeer-Pfannkuchen mit Johannisbeersosse

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24157
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2371 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wildfleisch kaufen !
Wildfleisch erhält man ganzjährig aus der Tiefkühltruhe. Echte Wild-Fans mögen es nur frisch. Fleisch vom männlichen Reh gibt es von Mitte Mai bis Mitte Oktober und weibliches Rehwild von September bis Ende Januar. Reh-Fleisch, jedenfalls von weiblichen Rehen, ist feinfaserig und saftig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1/2  Himbeeren
200 ml Johannisbeergelee
3  Eier
- - Minzblätter
- - Mehl
- - Milch
- - Zucker
- - Honig
- - Rotwein
Zubereitung des Kochrezept Himbeer-Pfannkuchen mit Johannisbeersosse:

Rezept - Himbeer-Pfannkuchen mit Johannisbeersosse
Zubereitung: Auf einem flachen Teller einige Himbeeren rosettenförmig auslegen und jeweils mit einem Minzblatt verzieren. Aus Mehl, Eiern, Milch, Zucker und Honig einen Pfannkuchenteig anrühren, die übrigen Himbeeren dazugeben und in Olivenöl ausbacken. Für die Soße den Johannisbeergelee mit einem Schuß Rotwein aufkochen, mit Zucker verfeinern und mit kalt angerührter Stärke binden. Alles auf dem vorbereiteten Teller anrichten und mit Puderzucker bestäuben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Austern - frische Austern eine Delikatesse, aber nicht für jedenAustern - frische Austern eine Delikatesse, aber nicht für jeden
Wahrscheinlich schlürften schon Steinzeitmenschen in Küstengebieten die schmackhafte Muschel, deren Name sich vom griechischen Wort für Knochen ableitet. Seit über 250 M. Jahren gibt es Austern in den Gewässern der ganzen Welt.
Thema 7800 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen
Zwiebel - Zwiebelkunde Welche Zwiebel passt zu welchem Gericht ?Zwiebel - Zwiebelkunde Welche Zwiebel passt zu welchem Gericht ?
Die Zwiebeln spielen in der deutschen Küche schon seit Jahrhunderten eine Hauptrolle. Heute verzehren wir pro Kopf und Jahr etwa rund sieben Kilogramm der alten Kultur- und Heilpflanze.
Thema 6788 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Nachtschattengewächse, sagenumwobene Pflanzen genauer betrachtetNachtschattengewächse, sagenumwobene Pflanzen genauer betrachtet
Viele Mythen ranken sich um die Nachtschattengewächse, die auch als Solanaceae bezeichnet werden. Ist die Vielfalt dieser Pflanzen, denen gut 3000 verschiedene Arten angehören, doch unglaublich groß.
Thema 4842 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.12% |