Rezept Himbeer Pfannkuchen mit Johannisbeersosse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Himbeer-Pfannkuchen mit Johannisbeersosse

Himbeer-Pfannkuchen mit Johannisbeersosse

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24157
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2742 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Das erweiterte Kochbuch !
Ein Briefumschlag, auf die Innenseite des Kochbuchdeckels geklebt, bietet eine gute Möglichkeit, lose Rezepte oder Zeitungsausschnitte aufzubewahren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1/2  Himbeeren
200 ml Johannisbeergelee
3  Eier
- - Minzblätter
- - Mehl
- - Milch
- - Zucker
- - Honig
- - Rotwein
Zubereitung des Kochrezept Himbeer-Pfannkuchen mit Johannisbeersosse:

Rezept - Himbeer-Pfannkuchen mit Johannisbeersosse
Zubereitung: Auf einem flachen Teller einige Himbeeren rosettenförmig auslegen und jeweils mit einem Minzblatt verzieren. Aus Mehl, Eiern, Milch, Zucker und Honig einen Pfannkuchenteig anrühren, die übrigen Himbeeren dazugeben und in Olivenöl ausbacken. Für die Soße den Johannisbeergelee mit einem Schuß Rotwein aufkochen, mit Zucker verfeinern und mit kalt angerührter Stärke binden. Alles auf dem vorbereiteten Teller anrichten und mit Puderzucker bestäuben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Garnierte Torten: Ein Fest für Auge und GaumenGarnierte Torten: Ein Fest für Auge und Gaumen
Was unterscheidet eigentlich gewöhnliche Kuchen und Torten voneinander? Torten sind eine Sonderform der Kuchen, sozusagen ihre Krönung.
Thema 5772 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Saisonbeginn für schmackhafte BlütenSaisonbeginn für schmackhafte Blüten
Wenn ein lindes Frühlingslüftchen lieblich-süß um die Nase schmeichelt, sind die tiefvioletten Blüten des Wohlriechenden Veilchens (Viola odorata) nicht fern.
Thema 6493 mal gelesen | 23.02.2007 | weiter lesen
Der Ölkürbis aus der SteiermarkDer Ölkürbis aus der Steiermark
Wenn im Spätsommer Felder, Wälder und Gärten in bunter Pracht erstrahlen, steht eine sehr schöne Zeit vor der Tür: die Erntezeit. Was dann appetitlich auf den Teller oder ins Glas kommt, ist nicht nur hübsch anzusehen, sondern auch überaus gesund.
Thema 2820 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |