Rezept Hilda Brötchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hilda-Brötchen

Hilda-Brötchen

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28688
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 20107 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Mozzarella läßt sich nicht gut raspeln !
Der weiche Käse kann leicht schmieren und zerfallen, wenn man ihm mit einer Küchenraspel zu Leibe rückt. Frieren Sie den Mozzarella ca. 30 Minuten kurz an - schon funktioniert's ganz einfach.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 30 Portionen / Stück
420 g Mehl
280 g Butter
140 g Zucker (Puderzucker)
2  Eigelb
60 g gemahlene Mandeln
- - Johannisbeergelee;
Zubereitung des Kochrezept Hilda-Brötchen:

Rezept - Hilda-Brötchen
Alle Zutaten bis auf das Gelee vermischen, und gut zu einem Teig verkneten (am besten von Hand). Den Teig auf etwa 3 mm ausrollen und mit Ausstechformen Blumen ausstechen (O ca. 6cm). Bei der Hälfte der Blumen nochmal die Mitte mit einer runden, etwa 1.5cm breiten Form ausstechen. Die Blumen auf ein gefettetes Backblech legen und ca. 15 Minuten bei 170°C backen. Aufpassen, dass sie nicht verbrennen (am Besten aus dem Ofen nehmen, wenn sie anfangen goldbraun zu werden). Die Blumen vom Blech vorsichtig nehmen (sie brechen sehr leicht, wenn sie heiss sind), die nicht-durchgestochenen Teile dünn mit dem Johannisbeergelee bestreichen und mit einem durchstochenen Teil "zusammenkleben". Mit Puderzucker bestreuen. Haltbarkeit prinzipiell 1 Monat, aber dazu sind sie viel zu gut. :-)

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zu viele Diäten gegen zuviel KörpermasseZu viele Diäten gegen zuviel Körpermasse
Ihre Anzahl ist Legion. Und wenn es rein nach der Anzahl der Varianten an Diäten, Diätkochbüchern und Abnehmtipps ginge, wären wir alle gertenschlank und kerngesund.
Thema 5312 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen
Speisefisch: Renke, Felchen - frischer Fisch aus dem BodenseeSpeisefisch: Renke, Felchen - frischer Fisch aus dem Bodensee
Wenn im April die Saison der Coregonen beginnt (so nennt sie der Biologe), leuchten die Augen der Fischfreunde – obgleich die Endsilbe eher Assoziationen mit den Klingonen weckt und an die Star-Trek-Küche erinnert.
Thema 7420 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Isländische Küche, für Geniesser der etwas anderen KücheIsländische Küche, für Geniesser der etwas anderen Küche
Die herbe und karge Landschaft Islands und die langen Wintermonate prägten auch die kulinarischen Gewohnheiten der Isländer.
Thema 7054 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |