Rezept Herzhafter Seefisch Grill

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Herzhafter Seefisch-Grill

Herzhafter Seefisch-Grill

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16021
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5028 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Juliennestreifen !
In feinste Streifen geschnittenes Gemüse, z.b. Möhren, Knollensellerie oder Lauch. Lecker als Suppeneinlage oder in Butter gedünstet als Beilage zu Fisch und Fleisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Lachsseite, ca. 600 g
400 g Viktoriabarsch
12  Scampi
1  Paprikaschote, gruen
1  Paprikaschote, gelb
1  Paprikaschote, rot
1  Zucchini
1  Aubergine
250 g Joghurt (= 2 Becher)
1 El. Curry
1 El. Kraeuter, gehackte
1  Zitrone
- - Jodsalz
- - Pfeffer, weisser
Zubereitung des Kochrezept Herzhafter Seefisch-Grill:

Rezept - Herzhafter Seefisch-Grill
Den Lachs von allen Graeten befreien und in ca. 2-3cm starke Tranchen schneiden. Haut bitte nicht entfernen, damit er beim Grillen nicht auseinanderfaellt! Mit Jodsalz und weissem Pfeffer wuerzen, duenn mit bestreichen und auf den heissen Rost legen. Victoriabarsch in Wuerfel schneiden, abwechselnd mit Paprikastuecken, Zucchini- und Auberginescheiben auf einen Spiess stecken, mit Jodsalz und Pfeffer wuerzen, einoelen und auf einer Drehmuehle oder dem Rost garen. Scampis - am besten mit der Schale - auf den Rost legen: so bleiben sie saftig und bewahren ihren typischen Eigengeschmack. Currydip: Joghurt, Kraeuter, Curry und den Saft der Zitrone verruehren, mit Jodsalz und Pfeffer abschmecken und zu den gebratenen Fischen reichen. Als Beilage gegrillte Maiskolben oder Kartoffeln in Folie. Erfasser: Stichworte: Fisch, Salzwasser, Grillfisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vitamin D - Ihr Körper benötigt die richtige BalanceVitamin D - Ihr Körper benötigt die richtige Balance
Vitamin D wird umgangssprachlich auch gerne als das „Sonnenvitamin“ bezeichnet – denn ohne die Einstrahlung der Sonne ist der menschliche Körper nicht in der Lage, Vitamin D herzustellen.
Thema 10436 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Obst Grillen - Dips und Marinaden versüßen den GenussObst Grillen - Dips und Marinaden versüßen den Genuss
Jeder grillt. Egal an welchem Garten oder Balkon man vorbeikommt. Und fast überall Würstchen, Chickenwings, Steaks, Kartoffeln, hier und da etwas Gemüse... Zeit für eine Revolution! Grillen Sie mal Obst.
Thema 11418 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Digestifs - Genuss mit Whiskey und CognacDigestifs - Genuss mit Whiskey und Cognac
Im Gegensatz zum allseits bekannten Aperitif, zu dessen berühmtesten Vertreter wohl dank James Bond der Martini zählen dürfte, fristet der Digestif heutzutage eher ein Schattendasein.
Thema 6033 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |