Rezept Herzhafter Gruenkernaufstrich

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Herzhafter Gruenkernaufstrich

Herzhafter Gruenkernaufstrich

Kategorie - Sonstiges Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12145
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2734 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Pfifferlinge müssen pfeifen !
Sie tun es, wenn man Sie in heißem Fett in der Pfanne bei starker Hitze brät. Die hohe Temperatur brauchen sie, damit sich die Poren schließen und kein Saft herausläuft. Brät man sie nur langsam, werden sie gummiartig und schwammig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 35 Portionen / Stück
120 g Zwiebeln; fein gehackt
20 g Butter; (1)
50 g Butter; (2)
50 g Gruenkern
1/4  Lorbeerblatt
3  Pimentkoerner
1 Tl. Gemuesebruehe; gekoernte
150 ml Wasser
50 g Haselnuesse; fein gerieben
3 Tl. Majoran; getrocknet
1 Tl. Thymian; getrocknet
1/4 Tl. Weisser Pfeffer
1/4 Tl. Muskatnuss; frisch gerieben
1/4 Tl. Kardamom
- - :Salz
Zubereitung des Kochrezept Herzhafter Gruenkernaufstrich:

Rezept - Herzhafter Gruenkernaufstrich
Die Zwiebeln in der Butter (1) bei maessiger Hitze duensten. Den Gruenkern mit dem zerbroeckelten Lorbeerblatt und den Pimentkoernern in der Getreidemuehle mittelfein mahlen. Zu den Zwiebeln geben und die Bruehe mit dem Wasser zufuegen. Bei maessiger Hitze zu einem dicken Brei kochen. Die Nuesse, die restliche Butter (2) und die Gewuerze unterruehren. Die Gruenkernpaste in ein Steinguttoepfchen fuellen und mindestens 3 Stunden (besser ueber Nacht) durchziehen lassen. Der Aufstrich haelt sich im Kuehlschrank etwa 8 Tage. Zubereitungszeit 25 Minuten ** Gepostet von Diana Drossel Date: Mon, 14 Nov 1994 Stichworte: Aufbau, Aufstrich, Pikant, Gruenkern, P350

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kaviar - Stör Eier Beluga, Osiestra, Sevruga Kaviar Luxus pur?Kaviar - Stör Eier Beluga, Osiestra, Sevruga Kaviar Luxus pur?
Woher der Name stammt, darüber gehen die Meinungen auseinander. Poetischere Naturen führen den Begriff auf den persischen Stamm der Khediven zurück, die am kaspischen Meer als große Liebhaber der Fischeier diese Cahv-Jar nannten.
Thema 18988 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Kantinenessen, gesunde Ernährung in der Kantine?Kantinenessen, gesunde Ernährung in der Kantine?
Viele Arbeitnehmer klagen über mangelnde gesunde Küche in der firmeneigenen Betriebskantine. Dennoch ist es möglich, mit etwas Sachverstand, sich während der Mittagspause gesund zu ernähren.
Thema 11214 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Cornelia Poletto - Küche statt KlinikCornelia Poletto - Küche statt Klinik
Die grobe Berufsrichtung der im August 1971 geborenen Cornelia Diedrich schien klar. Hineingeboren in eine Familie, in der die medizinischen Berufe stark vertreten waren, kristallisierte sich auch ihre Begeisterung für die Tiermedizin schnell heraus.
Thema 10320 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |