Rezept Herzhafter Chinakohlkuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Herzhafter Chinakohlkuchen

Herzhafter Chinakohlkuchen

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 321
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2876 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zimthähnchen !
Für Hähnchen im Bierteig gibt es einen „Geheim“-Gewürztip. Ein Teelöffel gemahlener Zimt gibt eine besondere Note.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Mehl
1 Tl. Jodsalz
50 g Butter, kalte
70 g Schweineschmalz, kaltes
1  Ei,
3 El. Wasser, kaltes (evtl. mehr)
- - Butter für die Form
800 g Chinakohl
50 g Butter
150 g Räucherspeck
250 ml Sahne
250 ml Milch
4  Eigelb
1  Ei
- - Jodsalz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Herzhafter Chinakohlkuchen:

Rezept - Herzhafter Chinakohlkuchen
Mehl, Salz, Butter, Schmalz, Ei und Wasser zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt 30 Min. ruhen lassen. Eine Pizzaform (24 cm 0) ausbuttern, den Teig ausrollen und die Form damit auskleiden. Mit einer Gabel gleichmaessig einstechen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 15 Min. vorbacken. Chinakohl putzen und feinschneiden. Butter zerlassen und den Kohl darin 8-10 Min. zugedeckt duensten. Raeucherspeck wuerfeln. Sahne, Milch, Eigelb, Ei, Salz und Pfeffer schaumig schlagen. Chinakohl und Speck unterheben. Die Masse auf dem Muerbeteigboden verteilen. Bei 180 Grad 25-30 Min. goldbraun backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kaugummi - viel Geschmack über StundenKaugummi - viel Geschmack über Stunden
Das Kaugummi ist eine geniale Erfindung: Es versorgt den Gaumen stundenlang mit Geschmack, ohne die Hüften gleichzeitig mit Kalorien zu belasten. Es sorgt für einen frischen Geschmack im Mund und kann sogar dabei helfen, Stress abzubauen.
Thema 7892 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen
Harald Wohlfahrt - Kochkunst auf höchstem NiveauHarald Wohlfahrt - Kochkunst auf höchstem Niveau
Wer über die Weihnachtsfeiertage einen Abstecher in die Baiersbronner „Schwarzwaldstube“ plant, um sich dort von Harald Wohlfahrt und seinem Team kulinarisch verwöhnen zu lassen, ist im Oktober leider schon ein wenig zu spät dran.
Thema 5709 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 10 Unser Fazit zum SelbstversuchHartz IV - Tag 10 Unser Fazit zum Selbstversuch
Heute noch ein letzter Blick auf die DGE-Empfehlungen zur gesunden Ernährung, Thema: Obst und Gemüse. Mit der Kampagne „5 am Tag“ hat die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) Werbung für frische Nahrungsmittel gemacht: Eine gesunde Ernährung sollte pro Tag drei Portionen Gemüse (ca. 375 g) und zwei Portionen Obst (ca. 300 g) enthalten.
Thema 24146 mal gelesen | 26.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |