Rezept Herzhafter Chinakohlkuchen

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Herzhafter Chinakohlkuchen

Herzhafter Chinakohlkuchen

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 321
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2229 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Pfefferminztee !
Hilfreich bei Schmerzen und Krämpfe im Magen und Darmbereich, bei Übelkeit und Durchfall, zur anregung der Galle

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Mehl
1 Tl. Jodsalz
50 g Butter, kalte
70 g Schweineschmalz, kaltes
1  Ei,
3 El. Wasser, kaltes (evtl. mehr)
- - Butter für die Form
800 g Chinakohl
50 g Butter
150 g Räucherspeck
250 ml Sahne
250 ml Milch
4  Eigelb
1  Ei
- - Jodsalz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Herzhafter Chinakohlkuchen:

Rezept - Herzhafter Chinakohlkuchen
Mehl, Salz, Butter, Schmalz, Ei und Wasser zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt 30 Min. ruhen lassen. Eine Pizzaform (24 cm 0) ausbuttern, den Teig ausrollen und die Form damit auskleiden. Mit einer Gabel gleichmaessig einstechen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 15 Min. vorbacken. Chinakohl putzen und feinschneiden. Butter zerlassen und den Kohl darin 8-10 Min. zugedeckt duensten. Raeucherspeck wuerfeln. Sahne, Milch, Eigelb, Ei, Salz und Pfeffer schaumig schlagen. Chinakohl und Speck unterheben. Die Masse auf dem Muerbeteigboden verteilen. Bei 180 Grad 25-30 Min. goldbraun backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Indische Küche - Traditionell und vielfältig wie das LandIndische Küche - Traditionell und vielfältig wie das Land
Wer schon einmal indisch gegessen hat, kennt die Vielfalt der indischen Küche noch lange nicht.
Thema 12040 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Tartes - Genuss aus LothringenTartes - Genuss aus Lothringen
Eine französische Spezialität, die ursprünglich aus der Region Lothringens stammt, ist die Tarte. Dieser Kuchen, dessen Grundlage ein einfacher Mürbeteig bildet, kann sowohl herzhaft als auch süß belegt werden.
Thema 3202 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Nudelauflauf für die ganze FamilieNudelauflauf für die ganze Familie
Die Tage werden kürzer, die Nächte länger, die Blätter fallen – und auf einmal meldet der Gaumen wieder Lust auf Gerichte, die im Sommer eher ein Schattendasein führten.
Thema 6645 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.11% |