Rezept Herzhafter Bohnen Wurst Salat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Herzhafter Bohnen-Wurst-Salat

Herzhafter Bohnen-Wurst-Salat

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14443
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2874 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Frisches Gemüse und Salate !
Wickeln Sie Gemüse und Salate in Küchenkrepp ein, damit es sich länger frisch hält. Dann erst in den Kühlschrank oder an einem kühlen Ort lagern. Nehmen Sie niemals Zeitungspapier, denn die Druckerschwärze darf auf keine Fall mit Lebensmitteln in Berührung kommen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Porreestangen, klein
4 El. Oel
1 Dos. Bohnenkerne, weiss, a 425 ml
1 Dos. Bohnenkerne, rot, a 425 ml
150 g Cabanossi, (Knoblauchwurst)
2  Zwiebeln
3 El. Weinessig
2 Tl. Senf, mittelscharf
- - Salz
- - Pfeffer, weiss
1 Tl. Zucker
Zubereitung des Kochrezept Herzhafter Bohnen-Wurst-Salat:

Rezept - Herzhafter Bohnen-Wurst-Salat
Porree putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. 1 El. Oel erhitzen. Porree darin kurz anduensten. Bohnen abtropfen lassen. Cabanossi in duenne Scheiben schneiden. Zwiebeln schaelen und grob hacken. Essig, Senf, Salz, Pfeffer, Zucker und Zwiebeln in einer Schuessel verruehren. 3 El. Oel darunterschlagen. Porree, Bohnen und Wurst daruntermischen. Ca. 30 Minuten ziehen lassen. Salat vor dem Servieren nochmals mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken. Dazu passt herzhaftes Bauernbrot. Getraenketip: kuehles Bier Zubereitungszeit etwa 20 Minuten (ohne Wartezeit) Pro Portion ca. 500 kcal Quelle: Mach mal Pause 7/95 ** Gepostet von Olaf Herrig Date: Wed, 08 Feb 1995 Stichworte: Gemuese, Wurst, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Forelle - Die SchwarzwaldforelleForelle - Die Schwarzwaldforelle
Dass Forellen launisch sein können, besagt schon Schuberts berühmtes Lied, welches auch heute noch von Chören und Solisten begeistert geträllert wird.
Thema 5361 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen
Salmonellen und Bakterien vorbeugenSalmonellen und Bakterien vorbeugen
Man sieht sie nicht, man riecht sie nicht, man schmeckt sie nicht. Salmonellen. Was sich anhört, als wäre es mit den Lachsen verwandt, ist in Wirklichkeit eine Bakterienart.
Thema 6147 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Rebhuhn - Genuss von WildRebhuhn - Genuss von Wild
Wild zu essen bedeutet, ein Stück europäischer Tradition zu folgen – und das auf sehr angenehme Art und Weise.
Thema 6348 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |