Rezept Herzhafter Bohnen Wurst Salat

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Herzhafter Bohnen-Wurst-Salat

Herzhafter Bohnen-Wurst-Salat

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14443
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2451 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine angebrannt Milch !
Spülen Sie den Milchtopf mit Wasser aus, bevor Sie Milch einfüllen. Sie kann dann nicht mehr anbrennen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Porreestangen, klein
4 El. Oel
1 Dos. Bohnenkerne, weiss, a 425 ml
1 Dos. Bohnenkerne, rot, a 425 ml
150 g Cabanossi, (Knoblauchwurst)
2  Zwiebeln
3 El. Weinessig
2 Tl. Senf, mittelscharf
- - Salz
- - Pfeffer, weiss
1 Tl. Zucker
Zubereitung des Kochrezept Herzhafter Bohnen-Wurst-Salat:

Rezept - Herzhafter Bohnen-Wurst-Salat
Porree putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. 1 El. Oel erhitzen. Porree darin kurz anduensten. Bohnen abtropfen lassen. Cabanossi in duenne Scheiben schneiden. Zwiebeln schaelen und grob hacken. Essig, Senf, Salz, Pfeffer, Zucker und Zwiebeln in einer Schuessel verruehren. 3 El. Oel darunterschlagen. Porree, Bohnen und Wurst daruntermischen. Ca. 30 Minuten ziehen lassen. Salat vor dem Servieren nochmals mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken. Dazu passt herzhaftes Bauernbrot. Getraenketip: kuehles Bier Zubereitungszeit etwa 20 Minuten (ohne Wartezeit) Pro Portion ca. 500 kcal Quelle: Mach mal Pause 7/95 ** Gepostet von Olaf Herrig Date: Wed, 08 Feb 1995 Stichworte: Gemuese, Wurst, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Loquat: Japanische Wollmispel - lecker und gesundLoquat: Japanische Wollmispel - lecker und gesund
Die Japanische Wollmispel (Eriobotrya japanoica) oder Loquat stammt ursprünglich aus China und Japan und fand im Lauf des 18. Jahrhunderts den Weg in die mediterranen Gebiete Europas.
Thema 4499 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Sülze - die glibberige DelikatesseSülze - die glibberige Delikatesse
Mit der Sülze assoziieren manche nicht nur kulinarischen Genuss, sondern auch einen der ersten Lebensmittelskandale der Geschichte. Hamburg im Jahr 1919: Die Sülze-Unruhen.
Thema 3363 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen
Hirschhornwegerich - Eine Salatpflanze mit historischen WurzelnHirschhornwegerich - Eine Salatpflanze mit historischen Wurzeln
Schon im 16. Jahrhundert verspeiste man die dekorativen, gezähnten Blätter des Hirschhornwegerichs (Plantago coronopus) als Salat oder Gemüse. Doch damals unter verschiedenen Namen.
Thema 9689 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.81% |