Rezept Herzhafter Bohnen Wurst Salat

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Herzhafter Bohnen-Wurst-Salat

Herzhafter Bohnen-Wurst-Salat

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14443
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2664 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Heißes Fett verschüttet? !
Schnell eiskaltes Wasser darübergießen. Dadurch erstarrt das Fett und kann ganz leicht abgehoben werden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Porreestangen, klein
4 El. Oel
1 Dos. Bohnenkerne, weiss, a 425 ml
1 Dos. Bohnenkerne, rot, a 425 ml
150 g Cabanossi, (Knoblauchwurst)
2  Zwiebeln
3 El. Weinessig
2 Tl. Senf, mittelscharf
- - Salz
- - Pfeffer, weiss
1 Tl. Zucker
Zubereitung des Kochrezept Herzhafter Bohnen-Wurst-Salat:

Rezept - Herzhafter Bohnen-Wurst-Salat
Porree putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. 1 El. Oel erhitzen. Porree darin kurz anduensten. Bohnen abtropfen lassen. Cabanossi in duenne Scheiben schneiden. Zwiebeln schaelen und grob hacken. Essig, Senf, Salz, Pfeffer, Zucker und Zwiebeln in einer Schuessel verruehren. 3 El. Oel darunterschlagen. Porree, Bohnen und Wurst daruntermischen. Ca. 30 Minuten ziehen lassen. Salat vor dem Servieren nochmals mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken. Dazu passt herzhaftes Bauernbrot. Getraenketip: kuehles Bier Zubereitungszeit etwa 20 Minuten (ohne Wartezeit) Pro Portion ca. 500 kcal Quelle: Mach mal Pause 7/95 ** Gepostet von Olaf Herrig Date: Wed, 08 Feb 1995 Stichworte: Gemuese, Wurst, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Harald Wohlfahrt - Kochkunst auf höchstem NiveauHarald Wohlfahrt - Kochkunst auf höchstem Niveau
Wer über die Weihnachtsfeiertage einen Abstecher in die Baiersbronner „Schwarzwaldstube“ plant, um sich dort von Harald Wohlfahrt und seinem Team kulinarisch verwöhnen zu lassen, ist im Oktober leider schon ein wenig zu spät dran.
Thema 4352 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 8 Zuviel Grundnahrungsmittel und wenig FrischwarenHartz IV - Tag 8 Zuviel Grundnahrungsmittel und wenig Frischwaren
Am achten Tag zeigt sich wieder ganz klar, dass ich zuviel Grundnahrungsmittel und zu wenig Frischwaren eingekauft habe. Vom Öl ist viel mehr übrig, als ich vermutet hatte, auch vom Reis.
Thema 10923 mal gelesen | 19.03.2009 | weiter lesen
Eier - Sind zu viele Eier ungesund ?Eier - Sind zu viele Eier ungesund ?
Es sieht ein Ei dem andern gleich - Dieses altväterliches Sprichwort, ist wohl dem einen oder anderen geläufig – doch in Wirklichkeit sind Ei und Ei durchaus nicht das Gleiche.
Thema 44361 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.13% |