Rezept Herz Terrassen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Herz-Terrassen

Herz-Terrassen

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29113
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7593 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Majorantee !
Gegen Gedächnisschwäche und Aterienverkalkung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 15 Portionen / Stück
250 g Dinkelmehl
4  Messloeffel Biobin Bindemittel
1/2  Vanillistange; das Mark davon
125 g Butter o. Margarine
2 El. Honig; b.Bedarf die Haelfte mehr
1 El. Ahornsirup
3 Tl. Kornfranck Gold (Kaffee)
2 El. Marmelade (Aprikose o.
- - Johannisbeere)
2 El. Sahne z. Bestreichen
- - Tartex Gesuender leben. Leicht geniessen. erfasst: v. Renate Schnapka
- - am 22.09.96
Zubereitung des Kochrezept Herz-Terrassen:

Rezept - Herz-Terrassen
Aus Dinkelmehl, Biobin, Vanillemark, Kornfranck Gold, Fett, Honig und Ahornsirup einen glatten Teig kneten. Eine Stunde kalt stellen. Teig zwischen Frischhaltefolie messerrueckedick ausrollen und verschieden grosse Herzen ausstechen. Mit Sahne bestreichen und bei 220?C 12-15 Min. backen. Abgekuehlt je 2 Herzen mit Marmelade zu Terrassen zusammensetzen. Naehrwerte pro Plaetzchen: :Kilokalorien: 142 :Kilojoule: 594 :Eiweiss/g: 1,8 :Kohlenhydrate/g: 16,4 :Fett/g: 7,7

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Champgner, Prosecco und Co.Champgner, Prosecco und Co.
Ein prickelndes Vergnügen sind Sekt, Champagner, Prosseco und Co. Doch worin liegen die Unterschiede und wo kommen die prickelnden Genüsse her?
Thema 3890 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Smoothies Rezepte und coole Drinks für den SommerSmoothies Rezepte und coole Drinks für den Sommer
Wenn die Tage und die Nächte heißer werden, lechzt der Körper nach Flüssigkeit und Mineralien. Wer genug davon hat, seinen Durst mit Bier und Limonade, Weinschorle oder Bowle, Saft oder Selters zu stillen.
Thema 59098 mal gelesen | 09.05.2007 | weiter lesen
Bio im AufwindBio im Aufwind
„Die Biobranche wächst unaufhaltsam“, das war schon 1995 die Spitzenmeldung von der Bio-Fach, der weltgrößten Fachmesse für Naturprodukte. Und die Zahlen aus der Biobranche bestätigen auch heute diese Aussage:
Thema 4477 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |