Rezept Heringstoepfchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Heringstoepfchen

Heringstoepfchen

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14441
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3323 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eisenkrauttee !
Gegen Akne , Allergien, Gicht , Nervosität, Verstopfung, Gicht, Durchblutungsstörungen,Und bei starken Menstruationsbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Heringsfilets
50 g Zucker
2  Zwiebeln
2  Gewuerzgurken
2  Aepfel
1 Dos. Saure Sahne
2 Dos. Joghurt
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Heringstoepfchen:

Rezept - Heringstoepfchen
Heringsfilets 30 min. waessern. Aus Zucker und Essig eine Marinade kochen, abkuehlen lassen. Zwiebelringe, Gewuerzgurkenscheiben und ungeschaelt Apfelscheibchen daruntermischen. Sahne , Joghurt, Salz, Pfeffer und Essig-Zucker - Sud gut verruehren. Die abgetropften halbierten Matjesfilets hineinlegen. Das Heringstoepfchen bis zum Gebrauch an einem kuehlen Platz 2 tage lang durchziehen lassen. * Quelle: Saarbruecker Zeitung erfasst von -Joerg Weinkauf@2:245/6801.7 ** Gepostet von Joerg Weinkauf Date: Thu, 23 Feb 1995 Stichworte: Fisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Molekulare Küche und Gastronomie - die Küche als Labor ?Molekulare Küche und Gastronomie - die Küche als Labor ?
Was passiert, wenn ein Schnitzel brät? Es wird dunkel, knusprig und lecker. Aber warum? Was passiert auf einer molekularen Ebene?
Thema 13288 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Wilde Kräuter für die FrühjahrskücheWilde Kräuter für die Frühjahrsküche
Das Frühjahr macht Lust auf frisches Grün. Wie wäre es zur Abwechslung einmal mit Wiesensalat, gebratenen Huflattichblättern oder einer Wildkräutersuppe?
Thema 8641 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Die Zuckerwurzel, ein Gemüse mit GeschichteDie Zuckerwurzel, ein Gemüse mit Geschichte
Bis zu 8 Prozent Zucker soll sie enthalten, sie trägt also ihren Namen Zuckerwurzel (Sium sisarum) nicht von ungefähr.
Thema 6414 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |