Rezept Heringssalat #2

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Heringssalat #2

Heringssalat #2

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27135
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10751 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Paprika !
beugt Erkältungen vor, wirkt appetitanregend,

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
320 g Heringsfleisch
40 g Einlegezwiebeln
200 g Gekochte Kartoffeln
120 g Aepfel
60 g Essiggurken
- - Majonaise
- - Sauerrahm
- - Kapern
- - Essig
- - Salz, Senf, Pfeffer
- - Worcestersauce
- - Manfred
Zubereitung des Kochrezept Heringssalat #2:

Rezept - Heringssalat #2
Heringsfleisch in ca. 1 cm grosse Wuerfel schneiden. Kartoffel schaelen und mit Aepfel und Essiggurken in Wuerfel schneiden. Einlegezwiebel fein schneiden. Aus Majonaise, Sauerrahm, Kapern, Essig, Salz, Pfeffer, Senf und Worcestersauce eine Marinade erstellen. Alle Zutaten gut vermischen und im Kuehlschrank mind. 2-3 Stunden durchziehen lassen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ysop - das Josefskraut in der KücheYsop - das Josefskraut in der Küche
Sein herber, leicht bitterer und erfrischender Geschmack erinnert an Rosmarin oder Salbei. Wie sie ist auch der Ysop im Mittelmeerraum heimisch.
Thema 18104 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Der Stint - ein ganz besonderer FischDer Stint - ein ganz besonderer Fisch
Der Verzehr von Fisch ist fraglos sehr gesund, doch immer eine Geschmacksfrage. Nicht jeder kann sich mit dem typischen Eigengeschmack anfreunden und besonders Kinder tun sich oft schwer damit, ab und an eine Fischmahlzeit zu verzehren.
Thema 15102 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Das Phänomen der Goji-BeereDas Phänomen der Goji-Beere
Die aus Asien stammenden Goji-Beeren sind nicht nur eine leckere Abwechslung, sondern auch reich an positiven Wirkungen auf die Gesundheit. Korallen-rote Beeren, die es in sich haben.
Thema 10403 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |