Rezept Herbstliche Gemuese Okroschka

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Herbstliche Gemuese-Okroschka

Herbstliche Gemuese-Okroschka

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19827
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4076 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Torten glasieren !
Torten mit mehreren Schichten lassen sich leichter glasieren, wenn man die Schichten mit einigen rohen Spaghetti zusammensteckt. Sie verrutschen dann nicht, bis der Überzug erhärtet ist.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Moehre
1  Steckruebe
1  mittl. Kartoffel
1 1/2  Frische Gemuesegurken
1  Apfel
1  Tas. Salzpilze; gehackt siehe Rezept
1  Tas. Schalotten; gehackt
1 El. Frischer Dill; gehackt
1 El. Stangensellerie; gehackt oder frischer Kerbel
200 ml Salzgurkenlake siehe Rezept Salzgurken (Ogurcy soljonyje)
12 dl Kwas
1 Tl. Scharfer Senf
1/2 Tl. Schwarzer Pfeffer
2  Eier; hartgekocht
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Herbstliche Gemuese-Okroschka:

Rezept - Herbstliche Gemuese-Okroschka
(Okroschka owoschtschnaja osennjaja) Die Moehre, die Steckruebe und die Kartoffel kochen und in Wuerfel von 5 mm Durchmesser schneiden. Die Gurken, den Apfel und die Pilze ebenfalls in kleine Wuerfel schneiden. Die Schalotten, den Dill und den Stangensellerie oder Kerbel hinzufuegen. Alles gut vermischen. Die Gurkenlake hinzugiessen. 20 bis 30 Minuten ziehen lassen. Den Kwas zugiessen, den Senf zugeben, pfeffern, salzen und umruehren. Vor dem Servieren die gehackten Eier unterruehren. * Quelle: Irina Carl,Russisch kochen Edition dia, 1993 ISBN 3 86034 112 X Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Suppe, Kalt, Gemuese, Vegetarisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Alles über echte und falsche HasenbratenAlles über echte und falsche Hasenbraten
Ob Hase, falscher Hase, Dachhase oder Osterhase – kaum rückt das Osterfest näher, schon ist der Hase wieder in aller Munde. Doch nicht überall, wo „Hase“ draufsteht, steckt auch Hase drin.
Thema 5063 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Portulak - Vitamine und heilende WirkungPortulak - Vitamine und heilende Wirkung
Die Ägypter verwendeten ihn als Heilpflanze, die Griechen schätzten ihn sehr als Salat – der Portulak. Portulak hat einen interessanten Geschmack und ist mit Vitalstoffen reichlich gespickt.
Thema 19376 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Kühlschrank die Bakterienfalle - So bleiben Lebensmittel keimfreiKühlschrank die Bakterienfalle - So bleiben Lebensmittel keimfrei
Es klingt wie ein böses Schauermärchen: Vor allem im heimischen Kühlschrank vermehren sich die Bakterien oft im Minutentakt. Untersuchungen haben ergeben, dass die meisten Lebensmittelvergiftungen und Durchfälle hausgemacht sind.
Thema 12983 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |