Rezept Helle Kalbsfußgallerte.

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Helle Kalbsfußgallerte.

Helle Kalbsfußgallerte.

Kategorie - Aufbau, Gelee, Kalb, Einmachen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27037
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2322 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Haschee !
Warmes Gericht aus gebratenem oder gekochtem, fein gehacktem Fleisch oder Fisch. Wird in einer gebundenen Soße serviert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
5  Kalbsfüße; bis 1/5 mehr
5 l kaltes Wasser
- - Salz
1  Zwiebel
1 Bd. Suppengrün
3  Eiweiß
Zubereitung des Kochrezept Helle Kalbsfußgallerte.:

Rezept - Helle Kalbsfußgallerte.
5 bis 6 kleingeschlagene Kalbsfüße stellt man mit 5 Liter kaltem Wasser zu, fügt Salz, Zwiebel und etwas Wurzelwerk bei und kocht die Brühe langsam 3 bis 3 1/2 Stunden. Dann seiht man die Brühe durch, läßt sie erkalten, worauf man alles Fett abnimmt. Sollte sie noch nicht steif und fest genug sein, so muß man sie noch kochen lassen, klärt sie dann mit Eiweiß, läßt sie nochmals durch ein Tuch laufen, füllt sie in Gläser und sterilisiert 50 Minuten bei 100 Grad. Quelle: Rex-Kochbuch mit gründlicher Anleitung zur Bereitung sämtlicher : Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel, Wanderlehrerin, Aussig erfaßt: Sabine Becker, 4. Juni 2000

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schinken - Parmaschinken bis Serrano - Schinken in seiner leckersten FormSchinken - Parmaschinken bis Serrano - Schinken in seiner leckersten Form
„Längst schon trieb mich der Muse Gebot, zu singen des Schweines tief empfundenes Lob“ – so reimte einst ein unbekannter Dichterling im griechischen Hexameter.
Thema 14304 mal gelesen | 12.04.2007 | weiter lesen
Cranberries die gesunde Frucht der IndianerCranberries die gesunde Frucht der Indianer
Pemmican heißt jene abenteuerliche Mischung aus getrocknetem Büffelfleisch, Fett und Cranberries, mit denen die Indianer Amerikas sich auch in schlechten Zeiten zu ernähren wussten. Pemmican schmeckt für europäische Gaumen schlichtweg grausam;
Thema 16527 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Erdbeeren: Von der Obsttheke oder frisch vom Feld?Erdbeeren: Von der Obsttheke oder frisch vom Feld?
Jedes Jahr bieten Hunderte Erdbeer-Bauern zwischen den Monaten Mai bis Juli die Möglichkeit, ihre frischen Erdbeerprodukte am Straßenrand schnell und unkonventionell zu kaufen.
Thema 3456 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |