Rezept Heimisbacher Suppe (Kartoffelsuppe mit Rasse und Schneid)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Heimisbacher Suppe (Kartoffelsuppe mit Rasse und Schneid)

Heimisbacher Suppe (Kartoffelsuppe mit Rasse und Schneid)

Kategorie - Suppen, Kartoffel, Gemuese, Emmental Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29112
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3510 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fleisch durchbraten !
Braten Sie Fleisch auf keinen Fall nur äußerlich an, um es dadurch zu konservieren, wie es unsere Großmütter empfohlen haben. Sie würden dadurch den Salmonellenbakterien im Inneren des Bratens einen hervorragenden Nährboden schaffen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
350 g Kartoffel
30 g Speckwuerfel
50 g Zwiebel
50 g Lauch
10 g Knoblauch
30 g Karotte
50 g Sellerie
1 El. Mehl
1 l Bouillon, hell
100 g Reibkaese
100 g Brotwuerfel, geroestet
20 g Butter
1 El. Essig
2 El. Rahm
1 Prise Majoran
1 Prise Muskat
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Heimisbacher Suppe (Kartoffelsuppe mit Rasse und Schneid):

Rezept - Heimisbacher Suppe (Kartoffelsuppe mit Rasse und Schneid)
Die Kartoffeln schaelen und in nussgrosse Wuerfel schneiden. Speckwuerfel, Zwiebel, Lauch, Knoblauch, Sellerie und Karotten kurz in Butter anziehen lassen, Kartoffeln dazugeben und mit Mehl bestaeuben. Mit Bouillon abloeschen und alles etwa 15 Minuten kochen lassen. Durchs Passevite oder durch ein Sieb treiben resp. streichen und mit Salz, Pfeffer, Muskat, Majoran, Essig und Rahm abschmecken. Reibkaese und geroestete Brotwuerfel separat auftischen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Flambieren - Ein Kulinarisches FeuerwerkFlambieren - Ein Kulinarisches Feuerwerk
Feuer fasziniert einfach. Auch und besonders in der Küche, zum Beispiel beim Flambieren.
Thema 9014 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Weintrauben gekocht oder als Dessert mit RezeptideenWeintrauben gekocht oder als Dessert mit Rezeptideen
In der Hitliste der beliebtesten Obstsorten haben die Weintrauben die Birnen hinter sich gelassen und einen sauberen fünften Platz ergattert.
Thema 7085 mal gelesen | 08.10.2007 | weiter lesen
Getreide - Getreidesorten im VergleichGetreide - Getreidesorten im Vergleich
Was wäre ein Frühstück ohne Frühstückssemmel oder Müsli? Ob es nun der Kornspitz, die Nudeln, Semmeln oder Haferflocken sind – Getreide in jeder Form schmeckt und gibt uns Kraft.
Thema 15026 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |