Rezept Heimisbacher Suppe (Kartoffelsuppe mit Rasse und Schneid)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Heimisbacher Suppe (Kartoffelsuppe mit Rasse und Schneid)

Heimisbacher Suppe (Kartoffelsuppe mit Rasse und Schneid)

Kategorie - Suppen, Kartoffel, Gemuese, Emmental Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29112
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3972 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Stecker raus im Urlaub !
Wenn sie Verreisen, dann ziehen Sie den Stecker Ihres Kühlschrankes heraus. Das Eisfach lassen sie abtauen und wischen den gesamten Innenraum mit Essig aus. Die Tür lassen Sie während Ihrer Abwesenheit offen stehen, dann kann es nicht muffig riechen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
350 g Kartoffel
30 g Speckwuerfel
50 g Zwiebel
50 g Lauch
10 g Knoblauch
30 g Karotte
50 g Sellerie
1 El. Mehl
1 l Bouillon, hell
100 g Reibkaese
100 g Brotwuerfel, geroestet
20 g Butter
1 El. Essig
2 El. Rahm
1 Prise Majoran
1 Prise Muskat
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Heimisbacher Suppe (Kartoffelsuppe mit Rasse und Schneid):

Rezept - Heimisbacher Suppe (Kartoffelsuppe mit Rasse und Schneid)
Die Kartoffeln schaelen und in nussgrosse Wuerfel schneiden. Speckwuerfel, Zwiebel, Lauch, Knoblauch, Sellerie und Karotten kurz in Butter anziehen lassen, Kartoffeln dazugeben und mit Mehl bestaeuben. Mit Bouillon abloeschen und alles etwa 15 Minuten kochen lassen. Durchs Passevite oder durch ein Sieb treiben resp. streichen und mit Salz, Pfeffer, Muskat, Majoran, Essig und Rahm abschmecken. Reibkaese und geroestete Brotwuerfel separat auftischen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Soljanka - Eintopf mit würzigem Gruß aus OsteuropaSoljanka - Eintopf mit würzigem Gruß aus Osteuropa
Dieser deftig-herzhafte Eintopf mit seiner säuerlichen Geschmacksnote lässt nicht nur die Augen von Ostalgikern leuchten.
Thema 6804 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Schokoladenfestival chocolART in TübingenSchokoladenfestival chocolART in Tübingen
Beim Internationalen Schokoladenfestival „chocolART“ verwandelt sich Tübingen seit dem Jahr 2005 jeden Winter aufs Neue in Deutschlands Schokoladen-Hauptstadt.
Thema 4745 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen
Kümmel: Gewürz mit heilenden EigenschaftenKümmel: Gewürz mit heilenden Eigenschaften
Gewürz, Heilpflanze, geliebt und gehasst – Kümmel ist nicht jedermanns Geschmack, aber es ist gewiss gesund, Kümmel als schmackhafte Zutat in seinen Speiseplan aufzunehmen.
Thema 5761 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |