Rezept Heilbutt ueberbacken mit Kraeuterreis

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Heilbutt ueberbacken mit Kraeuterreis

Heilbutt ueberbacken mit Kraeuterreis

Kategorie - Fisch, Gemuese, Getreide, Hauptspeise, Milchprodukte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28409
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7051 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sahniges Rührei !
Erhitzen Sie die gut verquirlten und gewürzten Eier in einer gebutterten Pfanne. Mischen Sie kürz vor dem Anrichten einen Esslöffel Sahne unter. Der Geschmack der Rühreier bekommt eine feine Note. Tzur Not können Soe auch Milch verwenden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
250 g Heilbutt
75 g Gemuese (Lauch, Sellerie, Zwiebeln, Karotten)
60 g Reis
1  Knoblauchzehe
60 g Magerquark
1.5  Eigelb
3 El. Kraeuter, gehackt (Dill, Petersilie, Schnittlauch)
25 g geriebener Kaese
- - etwas Zitronensaft
- - Johannisbrotkernmehl zum Binden
- - Salz, Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Heilbutt ueberbacken mit Kraeuterreis:

Rezept - Heilbutt ueberbacken mit Kraeuterreis
Den Reis im leicht gesalzenen Wasser (125 ml) ca. 25 Minuten garen, bis der Reis vollstaendig ausgequollen ist. Kurz bevor der Reis fertig ist 1 EL Kraeuter untermischen. Das Gemuese in feine Streifen schneiden und in etwas Wasser anduensten. Den Heilbutt mit Zitronensaft betraeufeln, salzen, pfeffern und 5 Minuten vorduensten. Die Knoblauchzehe zerdruecken, mit dem Quark, dem Gemuese, dem Eigelb und den restlichen Kraeutern verruehren und wuerzen. Eventuell mit etwas Johannisbrotkernmehl andicken. Den Fisch in eine Auflaufform setzen, mit der Quarkmasse bestreichen, mit dem Kaese bestreuen und 10 Minuten bei 180 Grad ueberbacken. Den Kraeuterreis zum Fisch servieren. Naehrwertangaben - eine Portion enthaelt: 382 kcal 2 BE 26 g Kohlenhydrate 12 g Fett 38 g Eiweiss 1,5 g Ballaststoffe 252 mg Cholesterin Das Rezept stammt aus dem Buch "Lehrkueche fuer Diabetiker", ISBN 3-928094-04-1. Das Buch ist ueber die Diabetes-Akademie Bad Mergentheim e.V., Theodor-Klotzbuecher-Strasse 12, 97961 Bad Mergentheim, Tel. 07931 / 8015 zu beziehen. :Stichwort : Heilbutt :Stichwort : Gemuese :Stichwort : Reis :Stichwort : Quark :Stichwort : Kaese :Stichwort : Gratin :Erfasser : Christina Philipp :Erfasst am : 5.10.2000 :Letzte Aenderung: 12.10.2000 :Quelle : ARD-Buffet, 13.10.2000 :Quelle : Wochenthema: Feine Gerichte auch fuer Diabetiker

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Möhren und Karotten gesundes WurzelgemüseMöhren und Karotten gesundes Wurzelgemüse
Möhren, Karotten, Mohrrüben, Gelberüben – das Wurzelgemüse kennt man sicher schon seit der Steinzeit und unter vielerlei Namen.
Thema 9447 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen
Jostabeeren und Jochelbeeren - Vitamine vom StrauchJostabeeren und Jochelbeeren - Vitamine vom Strauch
Entstanden aus einer Kreuzung von Schwarzen Johannisbeeren und Stachelbeeren, sind sowohl Jostabeeren als auch Jochelbeeren ein erstaunlich junges Obst: Jostabeeren findet man seit etwa 1975, Jochelbeeren erst seit Mitte der 1980er Jahre im Handel.
Thema 16647 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Dörrobst - trocknen Sie Ihre Früchte einfach selbstDörrobst - trocknen Sie Ihre Früchte einfach selbst
Viele Menschen kennen Dörrobst hauptsächlich aus ihrem Früchtemüsli, aus Früchtebrot oder einem Müsliriegel.
Thema 59795 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |