Rezept Heidelbeerstriezel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Heidelbeerstriezel

Heidelbeerstriezel

Kategorie - Suessspeise, Teig, Kartoffel, Beere, Bayern Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27017
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2370 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Pudding macht den Kuchen gel !
Hefekuchen bekommt eine schöne Farbe, wenn man dem Mehl etwas Vanillepuddingpulver zufügt. Das ist billiger als Safran und schmeckt auch gut.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
5 mittl. Kartoffeln; evt. 1/5 mehr
1  Ei
150 g Mehl; Menge anpassen
2 El. Rahm; Sahne
1 1/3 El. Kartoffelstaerke; nach Belieben
- - Salz
300 g Heidelbeeren
1/4 l Rahm; Sahne
1  Ei
- - Butterschmalz
- - Petra Holzapfel Wolfgang Senn Meine besten Rezepte aus
- - der Zeitschrift "Schoener Bayerischer Wald"
Zubereitung des Kochrezept Heidelbeerstriezel:

Rezept - Heidelbeerstriezel
Am besten ist Kartoffelteig aus mehligen Kartoffeln. Die Kartoffeln werden nach dem Kochen geschaelt und heiss durchgedrueckt. Dann laesst man sie erkalten. Sodann kommt Ei, Rahm, Salz und soviel Mehl dazu, bis der Teig nicht mehr klebt. Man kann auch noch Kartoffelmehl dazugeben. Nun formt man eine Rolle aus dem Teig, schneidet ungefaehr 5 cm grosse Stuecke ab, rollt sie auf dem bemehlten Brett aus (in der Groesse eines mittleren Pfannkuchens), bestreicht sie mit Rahm, gibt die Heidelbeeren darauf, zuckert sie und rollt das Ganze zusammen und gibt sie in die Reine, in der man vorher Butterschmalz zerlaufen lassen hat. Bei ca. 200GradC laesst man die Heidelbeerstriezel schoen hellbraun backen und gibt dann nach ca. 1/4 Stunde das zerquirlte Ei im Rahm ddarueber und baeckt sie fertig. (Maximale Backdauer 30 Minuten)

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Weinklimaschränke - fast so gut wie der wohltemperierte WeinkellerWeinklimaschränke - fast so gut wie der wohltemperierte Weinkeller
Der gute Wein wird am besten in einem wohl temperierten Weinkeller aufbewahrt. So weit, so gut. Leider sind besagte Weinkeller mittlerweile eher die Ausnahme als die Regel. Den edlen Wein schert das indes wenig – er nimmt die unsachgemäße Lagerung im Vorratsschrank wirklich übel.
Thema 4822 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Vorsicht bei Mohn ProduktenVorsicht bei Mohn Produkten
Morphin dürfte in Speisemohn nur in kleinsten Mengen enthalten sein. Tatsächlich sind die Morphingehalte in den vergangenen Jahren jedoch stark angestiegen.
Thema 8256 mal gelesen | 26.02.2006 | weiter lesen
Gulasch - Feinschmecker Gulasch mit RinderfiletGulasch - Feinschmecker Gulasch mit Rinderfilet
Gulasch hat zu Unrecht seinen Stempel als Allerwelts-Kantinenessen erhalten. Ohne Zweifel herrscht in deutschen Mensen ein Übermaß an mittelmäßigen Gulaschgerichten, die auf Basis von Fleisch minderer Qualität und ohne Finesse zubereitet wurden.
Thema 53076 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |