Rezept Heidelbeersorbet mit Cassis

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Heidelbeersorbet mit Cassis

Heidelbeersorbet mit Cassis

Kategorie - Suessspeise, Eis, Heidelbeere, Likoer Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25276
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8520 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rezepte schnell zur Hand !
Klemmen Sie Ihr ausgeschnittenes Rezept oder die Rezeptkarte zwischen die Zinken einer Gabel und stellen sie in einen Becher. So haben Sie Ihr Rezept übersichtlich und sauber zur Hand.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
500 g Heidelbeeren
200 g Zucker
3  Zitronen
3  Orangen; zusammen 350 ml Fruchtsaft
100 ml Cassis
Zubereitung des Kochrezept Heidelbeersorbet mit Cassis:

Rezept - Heidelbeersorbet mit Cassis
Heidelbeeren, Zucker, Zitronen- und Orangensaft und Johannisbeerlikoer mischen und bei Zimmertemperatur 2 Stunden stehenlassen. Die Mischung mit dem Schneidstab des Handruehrers puerieren. Fluessigkeit in eine flache Edelstahlform geben und mindestens 4 Stunden in das Gefrierfach stellen. Dabei mehrmals mit einem Schneebesen oder einer Gabel umruehren. Oder die Masse in der Eismaschine etwa 35 Minuten gefrieren. aus dem Sorbet kleine Kugeln formen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gaumenfreuden: Kostbare Lebensmittel für GourmetsGaumenfreuden: Kostbare Lebensmittel für Gourmets
Essen war schon immer nicht nur Notwendigkeit, sondern auch Genuss. Und dieser Genuss ließ und lässt sich auf vielerlei Arten und Weisen steigern. Beispielsweise mit exotischen Gewürzen.
Thema 5111 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Tipps für die Studentenküche - Günstig, lecker und gesundTipps für die Studentenküche - Günstig, lecker und gesund
Studieren und jobben kosten eine Menge Energie. Umso wichtiger ist für Studierende eine gesunde Ernährung, die auch Rücksicht auf einen klammen Geldbeutel nimmt. Ist das überhaupt zu schaffen?
Thema 16011 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Der Weihnachtskarpfen - ein Fisch mit TraditionDer Weihnachtskarpfen - ein Fisch mit Tradition
Dem christlichen Brauch, den Advent als Fastenzeit zu begehen, verdankt der Karpfen (Cyprinus carpio) seinen Aufstieg zum traditionellen Weihnachtsessen. Erstmalig erwähnt wurde der spezielle Weihnachtskarpfen im Mittelalter, als Mönche durch seinen Verzehr dem Festmahl am Heiligabend trotz des strengen Fastengebots ein wenig mehr Genuss verleihen wollten.
Thema 5289 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |