Rezept Heidelbeerkuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Heidelbeerkuchen

Heidelbeerkuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16736
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10008 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tomaten verfeinern !
Kochen Sie doch die Tomaten mal mit einer Prise Zucker. Der Geschmack verfeinert sich, Sie werden es bemerkten! Ganze Tomaten, die zum Dünsten vorgesehen sind, fallen nicht so leicht auseinander, wenn Sie vorher vertikal eingeritzt wurden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
300 g Mehl
1/2  Wuerfel Hefe
- - Zucker; (1)
- - Milch
60 g Zucker; (2)
1/8 l Milch; lauwarm
1  Ei; (1)
60 g Butter; zerlassen
750 g Heidelbeeren
600 g Creme fraiche
5  Ei; (2)
125 g Zucker; (3)
1  Zitrone; die abgeriebene Schale
Zubereitung des Kochrezept Heidelbeerkuchen:

Rezept - Heidelbeerkuchen
Mehl in eine Schuessel geben, eine Vertiefung hineindruecken, Hefe hineinbroeckeln. Mit etwas Zucker (1) und Milch verruehren, bis sich die Hefe aufloest. Zugedeckt 20 Minuten gehen lassen. Zucker (2), lauwarme Milch, Ei (1) und zerlassene Butter mit dem Ruehrgeraet verkneten. bis sich der Teig vom Rand loest. Zugedeckt 20 Min. gehen lassen. Backblech einfetten, mit Backpapier auslegen. Hefeteig duenn darauf ausrollen. Heidelbeeren abtropfen lassen. Creme fraiche, Eier (2), Zucker (3), abgeriebene Zitronenschale verquirlen, auf den Teig giessen, mit den Beeren bestreuen. Im Backofen bei 180 GradC 40 Min. backen. * Quelle: Nach ARD/ZDF 12.03.95 Erfasst: Ulli Fetzer Stichworte: Backen, Kuchen, Heidelbeer, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zöliakie nur eine Getreideunverträglichkeit?Zöliakie nur eine Getreideunverträglichkeit?
Die Diagnose Zöliakie ist weit mehr als einfach nur die Feststellung, dass jemand gewisse Getreidearten nicht verträgt. Denn diese Krankheit begleitet einen ein Leben lang. Aber wenn man weiß wie, lässt sich ziemlich problemlos damit leben.
Thema 19421 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Jakobsmuscheln - Die Jakobsmuschel gilt als DelikatesseJakobsmuscheln - Die Jakobsmuschel gilt als Delikatesse
Sie weist den Jakobspilgern den Weg und wurde zum weltbekannten Emblem eines Öl-Konzerns, doch den Geschmack ihres Fleischs kennen die wenigsten: Die Jakobsmuschel.
Thema 21347 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Preiswerte Nudelgerichte die den Geldbeutel schonenPreiswerte Nudelgerichte die den Geldbeutel schonen
Nudelgerichte tun nicht nur Körper und Seele gut, sondern entlasten auch die Haushaltskasse.
Thema 7147 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |