Rezept Heidelbeerkuchen (Bayr. Wald)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Heidelbeerkuchen (Bayr. Wald)

Heidelbeerkuchen (Bayr. Wald)

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27016
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 16756 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Blasse Fleischbrühe !
Damit die Fleischbrühe etwas dunkler wird, setzen Sie ein paar gebräunte Zwiebelschalen zu. Die Brühe erhält dadurch eine goldgelbe Farbe.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
140 g Zucker
3  Eigelb
1 Glas Vanillezucker
1 Prise Salz
140 g Semmelbroesel
1/2 Glas Backpulver
- - Nelkenpulver
- - Zimt
1 El. Rum
3  Eiweiss
1/2 Tl. Zucker
600 g Heidelbeeren
1 Tl. Speisestaerke
4  Eiweiss
40 g Zucker
- - Petra Holzapfel Wolfgang Senn Meine besten Rezepte aus
- - der Zeitschrift "Schoener Bayerischer Wald"
Zubereitung des Kochrezept Heidelbeerkuchen (Bayr. Wald):

Rezept - Heidelbeerkuchen (Bayr. Wald)
Heidelbeeren werden verlesen, kurz gewaschen und abgetropft. Zucker, Eigelb, Vanillezucker, Gewuerze und Salz werden verruehrt, Semmelbroesel, Backpulver und Rum dazugegeben. Die Eiweiss schlaegt man mit dem Zucker zu steifem Schnee und hebt ihn vorsichtig unter. Die Masse wird in eine gefettete Springform gefuellt und bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten gebacken. In der Zwischenzeit hat man die Heidelbeeren zum Kochen aufgesetzt, bindet sie mit dem in wenig Wasser angeruehrten Staerkemehl und laesst sie abkuehlen. Wenn der Kuchen fertig gebacken ist, werden die Heidelbeeren darauf verteilt und mit dem mit Zucker steifgeschlagenen Eischnee bestrichen. Nochmals kurz in den Ofen schieben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tintenfisch - Sepia, Kalmar und Oktopus köstliche MeeresfrüchteTintenfisch - Sepia, Kalmar und Oktopus köstliche Meeresfrüchte
Was in südlichen Gefilden völlig normal ist, lehrt hierzulande noch manchem Restaurantbesucher das Fürchten: Fischgerichte auf Basis von Kraken und Tintenfischen – besonders dann, wenn diese als solche noch zu erkennen sind.
Thema 24743 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen
Von Crepes bis Tortilla gerollte KöstlichkeitenVon Crepes bis Tortilla gerollte Köstlichkeiten
Wer kennt sie nicht die leckeren Wraps - Weizenfladen mit allerlei Gemüse, Fleisch, Salat gefüllte Rollen - die jetzt so "IN" sind?!
Thema 12178 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Tempura - Ausgebackene Köstlichkeiten aus JapanTempura - Ausgebackene Köstlichkeiten aus Japan
Fisch im Bierteig, süßes Schmalzgebackenes, frittierte Kartoffelstäbchen – das alles sind Gerichte, welche die Kategorie „Leichte Küche“ wahrhaftig nicht verdient haben.
Thema 12699 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |