Rezept Heidelbeerkuchen (Bayr. Wald)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Heidelbeerkuchen (Bayr. Wald)

Heidelbeerkuchen (Bayr. Wald)

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27016
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 16215 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Der richtige Standort für den Kühlschrank !
Überprüfen Sie den Standort Ihres Kühlschranks. Er gehört in die kälteste Ecke der Küche, auf keinen Fall aber neben den Herd oder gar die Heizung. Achten Sie auch darauf, dass der Kühlschrank im Sommer nicht von der Sonne beschienen wird! Wenn Sie keinen günstigeren Standort finden, isolieren Sie die Seite des Geräts, die der Wärme ausgesetzt ist, mit Isoliermaterialien (zum Beispiel Styropor)!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
140 g Zucker
3  Eigelb
1 Glas Vanillezucker
1 Prise Salz
140 g Semmelbroesel
1/2 Glas Backpulver
- - Nelkenpulver
- - Zimt
1 El. Rum
3  Eiweiss
1/2 Tl. Zucker
600 g Heidelbeeren
1 Tl. Speisestaerke
4  Eiweiss
40 g Zucker
- - Petra Holzapfel Wolfgang Senn Meine besten Rezepte aus
- - der Zeitschrift "Schoener Bayerischer Wald"
Zubereitung des Kochrezept Heidelbeerkuchen (Bayr. Wald):

Rezept - Heidelbeerkuchen (Bayr. Wald)
Heidelbeeren werden verlesen, kurz gewaschen und abgetropft. Zucker, Eigelb, Vanillezucker, Gewuerze und Salz werden verruehrt, Semmelbroesel, Backpulver und Rum dazugegeben. Die Eiweiss schlaegt man mit dem Zucker zu steifem Schnee und hebt ihn vorsichtig unter. Die Masse wird in eine gefettete Springform gefuellt und bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten gebacken. In der Zwischenzeit hat man die Heidelbeeren zum Kochen aufgesetzt, bindet sie mit dem in wenig Wasser angeruehrten Staerkemehl und laesst sie abkuehlen. Wenn der Kuchen fertig gebacken ist, werden die Heidelbeeren darauf verteilt und mit dem mit Zucker steifgeschlagenen Eischnee bestrichen. Nochmals kurz in den Ofen schieben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Frankfurter Grüne Soße - die Grie Soß und Ihre GeschichteFrankfurter Grüne Soße - die Grie Soß und Ihre Geschichte
Die berühmte Grie Soß, wie sie von den Frankfurtern liebevoll genannt wird, ist keineswegs eine Erfindung der Mutter Johann Wolfgang von Goethes, auch wenn sich manche das wünschen würden.
Thema 11667 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Rotwein der gesunde WeinRotwein der gesunde Wein
Rotwein schmeckt nicht nur, er ist auch gut für die Gesundheit: Ernährungswissenschaftlich ist erwiesen, dass durch mäßigen und regelmäßigen Rotweingenuss das Herzinfarktrisiko gesenkt wird.
Thema 14722 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Natürliche Lebensmittel - länger fit und leistungsfähig bleibenNatürliche Lebensmittel - länger fit und leistungsfähig bleiben
Fühlen Sie sich müde, ausgelaugt und nicht mehr so leistungsfähig wie früher? Das muss nicht sein.
Thema 9928 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |