Rezept Heichelheimer Kartoffelbratwurst Im Bierteig Mantel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Heichelheimer Kartoffelbratwurst Im Bierteig-Mantel

Heichelheimer Kartoffelbratwurst Im Bierteig-Mantel

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24743
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4956 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Äpfel gegen Durchfall !
Wenn Sie unter Durchfall leiden, hilft es oft, wenn man geriebene Äpfel isst.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
100 g Linsen
3  Paprikaschoten; gemischt
100 g Durchwachsener Speck
1  Zwiebel
2  Eier
1/4 l Köstritzer Schwarzbier
200 g Mehl
4  Kartoffelbratwürste (Heichelheimer) a 15
100 g Hartkäse
1  Worchestersauce
- - Steakpfeffer
- - Pflanzenöl zum Fritieren
1  Zweig frischer Majoran
2  Speiseöl
- - Salz und Pfeffer
- - Ulli Fetzer MDR
Zubereitung des Kochrezept Heichelheimer Kartoffelbratwurst Im Bierteig-Mantel:

Rezept - Heichelheimer Kartoffelbratwurst Im Bierteig-Mantel
Linsen in Salzwasser garen. Paprikaschoten halbieren, entkernen und waschen. Zwiebel abziehen und beides mit Speck in kleine Würfel schneiden. Kartoffelbratwürste schräg in Scheiben schneiden. Für den Backteig Schwarzbier, Eier und Mehl glatt verrühren. Käse reiben, zugeben, mit Worchestersauce und Steakpfeffer würzen. Bratwurstscheiben auf Holz-Zahnstocher stecken, durch den Backteig ziehen und im heißen Fritierfett knusprig backen. Majoran waschen, trockentupfen und fein hacken. Speckwürfel mit Öl in einer Pfanne auslassen und Zwiebelwürfel darin glasig braten. Paprikawürfel und Linsen zugeben, schwenken und mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen. Gebackene Würstchenspiesse auf dem Linsen- Ragout anrichten. Zubereitungszeit ca. 70 Minuten - kJ/kcal p.P.: 5309/1314

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Natürliche Lebensmittel - länger fit und leistungsfähig bleibenNatürliche Lebensmittel - länger fit und leistungsfähig bleiben
Fühlen Sie sich müde, ausgelaugt und nicht mehr so leistungsfähig wie früher? Das muss nicht sein.
Thema 9878 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen
Pumpernickel: Das schwarze BrotPumpernickel: Das schwarze Brot
Es ist deftig, saftig und gesund. In manchen Teilen Deutschlands wird Pumpernickel auch „Swattbraut“ genannt. Hinter dem schwarzen Brot verbirgt sich eine lange Tradition der Familie Haverland aus Soest.
Thema 8297 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Abnehmen beginnt im KopfAbnehmen beginnt im Kopf
Das Frühjahr steht vor der Tür und mit ihm, wie jedes Jahr, die lästige Frage: Wie nimmt man dauerhaft ab, ohne ständig an Diäten denken zu müssen?
Thema 18930 mal gelesen | 20.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |