Rezept Hegauer Dinne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hegauer Dinne

Hegauer Dinne

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1147
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3007 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eine Prise Salz, damit es süßer schmeckt !
Wenn der Eigengeschmack noch verstärkt werden soll, dann geben Sie an süße Speisen eine Prise Salz. An salzige Gerichte geben Sie eine Prise Zucker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
300 g Mehl
75 g Mondamin
20 g Hefe
50 g Zucker
50 g Fett
- - knapp 1/4 l Milch 1 kg Obst der Jahreszeit
3  Eigelb
100 g Zucker
1 Kart. Vanillesoße
- - abgeriebene Schale einer halben Zitrone
3/8 l süße oder saure Sahne
3  Eiweiß
- - reichlich Zucker zum Bestreuen
Zubereitung des Kochrezept Hegauer Dinne:

Rezept - Hegauer Dinne
Aus den ersten Zutaten einen weichen Hefeteig schlagen und in eine gefettete Grillpfanne streichen. Das Obst säubern, darüber verteilen und den Kuchen gehen lassen. Sehr saures Obst mit Zucker bestreuen. Eigelb mit Zucker schaumig schlagen, Vanillesoße, Zitronenschale und Sahne nach und nach hinzugeben und zuletzt das zu festem Schnee geschlagene Eiweiß unterziehen. Diesen Guß über den Kuchen verteilen, im vorgeheizten Ofen ca. 30 Minuten abbacken und noch warm mit Zucker bestreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schwangerschaft - Tipps für die richtige NahrungSchwangerschaft - Tipps für die richtige Nahrung
Supermodels und Filmstars zeigen stolz ihren Babybauch, und auch die Mode hat Schwangere als Zielgruppe für attraktive Stoffe und Kleider entdeckt.
Thema 6689 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Brotaufstrich - Ein Marmeladen WegweiserBrotaufstrich - Ein Marmeladen Wegweiser
Marmelade kennt in Deutschland jedes Kind: Sie ist fruchtig, süß und wird aufs gebutterte Frühstücksbrötchen gestrichen.
Thema 7591 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Einlegen und Einkochen - wie zu Omas ZeitenEinlegen und Einkochen - wie zu Omas Zeiten
Haltbar gemachte Lebensmittel kennen wir. In Form von Konserven aus dem Supermarkt oder sogar in Gläsern, auch aus dem Supermarkt. Aber wer macht denn heutzutage noch selber ein?
Thema 43060 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |