Rezept Hefeteig für Pizza

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hefeteig für Pizza

Hefeteig für Pizza

Kategorie - Pizza, Aufbau Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27586
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9011 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Pfefferminze !
Nervenkräftigend, erfrischend, kühlend, wenn der „Kopf raucht“. Kleine Dosen regen an, hohe betäuben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
150 g Mehl
15 g Hefe
1 Tl. Zucker
1/8 l Milch; lauwarm
1 Prise Salz
2 El. Öl
Zubereitung des Kochrezept Hefeteig für Pizza:

Rezept - Hefeteig für Pizza
Für den Teig alle Zutaten in eine Schüssel geben (Hefe zuletzt) und mit dem Knethaken gut verrühren, bis sich der Teig vom Schüsselrand löst. Teig zugedeckt warmstellen, bis er sich verdoppelt hat. Nochmals durchkneten und wieder gehen lassen. Teig dünn auswellen, in Form passen, mit verschiedenen Arten von Belag belegen und bei 200 Grad C ca. 15 Minuten backen. _Vorschläge fuer Beläge:_ Pizza Neapolitana: Grüne Paprika, Tomaten, Schmelzkäse, Salami, Oregano, weißer Pfeffer. Pizza mit Hackfleisch: ca. 150 g Rinderhack, Zwiebeln, Petersilie, Salz, Pfeffer, Majoran, Knoblauch, Salbei, Kerbel, gehackte Oliven, gehackte Kapern, geriebener Käse, grüne Paprika, Tomaten. Pizza Bolognese: Rote Paprika, Champignons, Salami, geraspelter Käse, Pfeffer, Oregano, Eierachtel. Pizza Toskanisch: Tomaten, Petersilie, Zwiebel, Knoblauch, Oregano, Thymian, Salami, Sardellenfilets, Schmelzkäse in Streifen geschnitten. Außerdem kann man Pizzen mit allen möglichen Wurst-, Fleisch- und Fischresten belegen. Wichtig ist, daß der Teig dünn ist und der Belag nicht zu üppig, da die Pizza sonst zu saftig und evtl. nicht durchgebacken ist. Quelle: Schulküche Humboldt-Realschule, Mannheim, ca. 1982 erfaßt: Sabine Becker, 20. Oktober 1996

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Geschnetzeltes - Schnelles Essen für GenießerGeschnetzeltes - Schnelles Essen für Genießer
Wenn es in der Küche mal wieder schnell gehen soll, werden in deutschen Haushalten am liebsten Spaghetti mit Fertigsoße oder eine aufgebackene Tiefkühlpizza auf den Tisch gestellt.
Thema 23360 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 10 Unser Fazit zum SelbstversuchHartz IV - Tag 10 Unser Fazit zum Selbstversuch
Heute noch ein letzter Blick auf die DGE-Empfehlungen zur gesunden Ernährung, Thema: Obst und Gemüse. Mit der Kampagne „5 am Tag“ hat die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) Werbung für frische Nahrungsmittel gemacht: Eine gesunde Ernährung sollte pro Tag drei Portionen Gemüse (ca. 375 g) und zwei Portionen Obst (ca. 300 g) enthalten.
Thema 24435 mal gelesen | 26.03.2009 | weiter lesen
Schwangerschaft - Tipps für die richtige NahrungSchwangerschaft - Tipps für die richtige Nahrung
Supermodels und Filmstars zeigen stolz ihren Babybauch, und auch die Mode hat Schwangere als Zielgruppe für attraktive Stoffe und Kleider entdeckt.
Thema 6630 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |