Rezept Hefeplinsen mit Himbeermark

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hefeplinsen mit Himbeermark

Hefeplinsen mit Himbeermark

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4986
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3077 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: reife Birnen !
Sind die Birnen noch nicht reif, so helfen Sie doch einfach ein bisschen nach. Legen Sie die Birnen mit einem reifen Apfel zusammen in eine braune Obsttüte. Die verschlossene Tüte stechen Sie an einigen Stellen ein. Der Reifeprozess der Birnen wird durch Ethylengas angeregt, welches der reife Apfel entwickelt. Der Trick mit dem reifen Apfel ist auch für Tomaten und Pfirsiche anwendbar.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1/4 l Milch
30 g Zucker
20 g Hefe
2  Eigelb
- - Salz
150 g Mehl
250 g Himbeeren (TK)
50 g Puderzucker
1 El. Creme fraîche 3 EL Öl
- - Melisse
Zubereitung des Kochrezept Hefeplinsen mit Himbeermark:

Rezept - Hefeplinsen mit Himbeermark
Milch (bis auf 2 EL), Zucker, zerbroeselte Hefe, Eigelb, 1 Prise Salz und Mehl mit dem Handruehrgeraet 5 Min. verkneten. Den Backofen 5 Min. auf 50° vorheizen, ausschalten und den abgedeckten Teig darin 30 Min. aufgehen lassen. Himbeeren auftauen lassen, zusammen mit 30 g Puderzucker mit dem Schnellmixstab puerieren und durch ein Sieb streichen. Creme fraiche mit 2 EL Milch und 10 g Puderzucker verruehren. Aus dem aufgegangenen Teig im heissen Oel auf 2 oder Automatik- Kochstelle 8-912 kleine Plinsen backen. Mit dem Himbeerpueree auf Portionstellern anrichten. Mit einem kleinen Loeffel je einen Streifen Creme fraiche in das Himbeerpueree laufen lassen und mit einem Holzstaebchen kleine Muster hineinmalen. Die Plinsen mit ein paar Melisseblaettchen und 10 g Puderzucker anrichten. Sofort servieren. Dazu passt Zitroneneis.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zitronengras - Lemongras für asisatische GerichteZitronengras - Lemongras für asisatische Gerichte
Alleine der Name kann einem das Wasser im Munde zusammen laufen lassen: Zitronengras kitzelt schon beim Aussprechen in Gaumen und Nase und klingt nach belebender Frische.
Thema 12856 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen
Whisky Ratgeber - wie erkennt man einen guten Whisky ?Whisky Ratgeber - wie erkennt man einen guten Whisky ?
Wer sich zum ersten Mal an den Whisky heranwagt, wird beim Probieren der preiswerteren, weltbekannten Marken vermutlich rätseln, warum Kenner ihren letzten Cent für eine Flasche des goldgelben Genussgetränkes opfern würden.
Thema 21999 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Horst Lichter - die rheinische Frohnatur am KochtopfHorst Lichter - die rheinische Frohnatur am Kochtopf
Dass der 1962 geborene Horst Lichter einmal einen derartigen Bekanntheitsgrad erreichen würde, hat er sich wohl selbst nie träumen lassen.
Thema 8999 mal gelesen | 22.07.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |