Rezept Hechtwuerstl mit Riesling Sauerkraut und Senfsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hechtwuerstl mit Riesling-Sauerkraut und Senfsauce

Hechtwuerstl mit Riesling-Sauerkraut und Senfsauce

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12125
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2679 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Chutney !
Indische Tafelsoße aus Zwiebeln und Früchten, meist sehr scharf. Als Beilage zu Fleisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Hecht ohne Haut und Graeten
300 g Sahne
1 El. Karottenwuerfel
1 El. Zucchiniwuerfel
3 El. Geschlagene Sahne
2  Meter Saitlinge
- - Cheyenne
- - Zitronensaft
- - Salz
400 g Sauerkraut
2  Schalotten
1 klein. Mehlige Kartoffel
1 El. Oel
100 ml Rinderbruehe
100 ml Riesling
1  Lorbeerblatt
2  Wacholderbeeren
10  Pfefferkoerner
1  Nelke
- - Salz
- - Pfeffer
1/4 l Consomme
3 El. Creme fraiche
1 El. (-2) suessen Senf
1 Tl. Scharfen Senf
- - Salz
- - Pfeffer
- - Zitronensaft
Zubereitung des Kochrezept Hechtwuerstl mit Riesling-Sauerkraut und Senfsauce:

Rezept - Hechtwuerstl mit Riesling-Sauerkraut und Senfsauce
Hechtwuerstl Fisch kleinschneiden, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft wuerzen, in der Kuechenmaschine mixen - nach und nach die Sahne zugeben. Die Farce durch ein Sieb streichen, mit dem abgekochten Gemuese und der Sahne vermischen. In den Darm fuellen, abdrehen, in kochendes Wasser geben und 8 - 10 Minuten ziehen lassen. Sauerkraut Schalotten kleinschneiden, in Oel anschwitzen, Kraut dazugeben, mit Wein abloeschen, mit Bruehe aufgiessen und das Ganze mit dem Gewuerzbeutel zusammen garkochen. Kurz vor dem Ende die Kartoffel hineinreiben und abschmecken. Senfsauce Die Zutaten aufkochen, abschmecken und mixen. Quelle: Nordtext 30.03.1994 (UF) Erfasser: Stichworte: Fisch, Wurst, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Dunstabzugshauben - viel Lärm um nichts?Dunstabzugshauben - viel Lärm um nichts?
Mittlerweile gibt es wohl kaum noch eine Küche, in der sich keine Dunstabzugshaube befindet. Fragt man jedoch, welche Dunstabzugshaube wirklich das leistet, wofür sie eigentlich angeschafft wurde, dann sieht die Bilanz traurig aus.
Thema 6143 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Christiane Detemple-Schäfer: die junge Spitzenköchin aus dem HunsrückChristiane Detemple-Schäfer: die junge Spitzenköchin aus dem Hunsrück
Während es manche Kollegen von Christiane Detemple-Schäfer ständig ins Rampenlicht zieht, ist die junge Köchin selbst auffällig unauffällig – zumindest, was ihre Medienpräsenz betrifft.
Thema 6899 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Milchsäuregärung,  die Haltbarkeit von Lebensmittel verlängernMilchsäuregärung, die Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern
Für alle, die die Haltbarkeit bestimmter Lebensmittel verlängern möchte, ohne auf chemisch hergestellte Zusatzstoffe zurückzugreifen, ist die Milchsäuregärung eine interessante Option. Diese Konservierungsmethode auf natürlicher Basis wird schon seit Jahrtausenden geschätzt.
Thema 11211 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |