Rezept Hechtwuerstl mit Riesling Sauerkraut und Senfsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hechtwuerstl mit Riesling-Sauerkraut und Senfsauce

Hechtwuerstl mit Riesling-Sauerkraut und Senfsauce

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12125
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2808 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwetschgen !
Zwetschgen gehören zur Familie der Pflaumen. Zwetschgen oder auch Zwetschen unterscheiden sich darin von den Pflaumen: Sie haben spitze Enden, keine Fruchtnaht und Ihr Fleisch haftet nicht am Stein, weil es nicht so wasserreich ist wie das der Pflaumen. Zwetschgen haben einen feinen weißen Belag, der die Früchte umgibt und sie vor Austrocknung schützt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Hecht ohne Haut und Graeten
300 g Sahne
1 El. Karottenwuerfel
1 El. Zucchiniwuerfel
3 El. Geschlagene Sahne
2  Meter Saitlinge
- - Cheyenne
- - Zitronensaft
- - Salz
400 g Sauerkraut
2  Schalotten
1 klein. Mehlige Kartoffel
1 El. Oel
100 ml Rinderbruehe
100 ml Riesling
1  Lorbeerblatt
2  Wacholderbeeren
10  Pfefferkoerner
1  Nelke
- - Salz
- - Pfeffer
1/4 l Consomme
3 El. Creme fraiche
1 El. (-2) suessen Senf
1 Tl. Scharfen Senf
- - Salz
- - Pfeffer
- - Zitronensaft
Zubereitung des Kochrezept Hechtwuerstl mit Riesling-Sauerkraut und Senfsauce:

Rezept - Hechtwuerstl mit Riesling-Sauerkraut und Senfsauce
Hechtwuerstl Fisch kleinschneiden, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft wuerzen, in der Kuechenmaschine mixen - nach und nach die Sahne zugeben. Die Farce durch ein Sieb streichen, mit dem abgekochten Gemuese und der Sahne vermischen. In den Darm fuellen, abdrehen, in kochendes Wasser geben und 8 - 10 Minuten ziehen lassen. Sauerkraut Schalotten kleinschneiden, in Oel anschwitzen, Kraut dazugeben, mit Wein abloeschen, mit Bruehe aufgiessen und das Ganze mit dem Gewuerzbeutel zusammen garkochen. Kurz vor dem Ende die Kartoffel hineinreiben und abschmecken. Senfsauce Die Zutaten aufkochen, abschmecken und mixen. Quelle: Nordtext 30.03.1994 (UF) Erfasser: Stichworte: Fisch, Wurst, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Soßen - Soße aus Fleischsaft und Gemüseessenz zubereitenSoßen - Soße aus Fleischsaft und Gemüseessenz zubereiten
„Eigentlich koche ich ganz gut. Nur Soßen zubereiten – das kann ich nicht.“ Diesen Satz hört man oft. Eine vollmundige Soße zum gebratenen Fleisch scheint eine Domäne zu sein, die alleine den Gourmetköchen vorbehalten ist.
Thema 41660 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Schmalzgebäck ist beliebt im Karneval!Schmalzgebäck ist beliebt im Karneval!
Im Januar und Februar eines jeden Jahres laufen die Karnevalisten zur Höchstform auf: Es wird geschunkelt, gefeiert und natürlich fließt dabei auch Alkohol. Ebenso wichtig wie ein frisches Kölsch sind Berliner, Krapfen, Mutzenmandeln & Co.
Thema 3803 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Eismaschinen - Nutzlos oder Praktisch ?Eismaschinen - Nutzlos oder Praktisch ?
Sie möchten genau wissen, welche Zutaten in ihrem Eis enthalten sind, scheuen aber die Mühe, es selbst herzustellen?
Thema 22490 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |