Rezept Hecht mit Weissweinsauce nach Flueler Art (Uri)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hecht mit Weissweinsauce nach Flueler Art (Uri)

Hecht mit Weissweinsauce nach Flueler Art (Uri)

Kategorie - Fisch, Suesswasser, Hecht, Schweiz Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29106
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6116 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Süßer Duft gegen Kochdünste !
Lassen Sie auf dem Herd einen Topf mit Zimt und Zucker etwas warm werden. Wenn Ihre Gäste eintreffen, duftet es sehr angenehm und die Kochdünste werden überdeckt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1200 g Hecht
- - Salz
- - Pfeffer
- - Milch
- - Mehl
- - Butter; zum Braten
4 El. Zwiebeln; feingehackt
1 El. Mehl
1  Zitrone
2 dl Weisswein
50 g Butter
- - Zitronensaft
- - Schnittlauch
- - Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Hecht mit Weissweinsauce nach Flueler Art (Uri):

Rezept - Hecht mit Weissweinsauce nach Flueler Art (Uri)
Vom Hecht fingerdicke Tranchen schneiden, mit Salz und wenig Pfeffer wuerzen, in Milch und Mehl wenden und in Butter langsam schoen braun braten. Diese Hechtstuecke werden in einer Platte vorsichtig nebeneinandergeschichtet und im Ofen warmgestellt. Das Bratfett schuettet man fast vollstaendig ab, gibt dann die Butter und die sehr fein geschnittenen Zwiebeln hinzu, duenstet sie glasig und bestreut sie mit wenig Mehl. Nun werden die Zwiebeln mit dem Weisswein abgeloescht und die Sauce wird so lange eingekocht, bis sie saemig ist. Bevor man den feingeschnittenen Schnittlauch und den Petersilie dazugibt, wird die Sauce mit Zitronensaft und Salz abgeschmeckt. Jetzt nimmt man die Hechttranchen aus dem Ofen, giesst die Sauce darueber und serviert sie mit Salzkartoffeln. Bemerkung: nicht nur die Hechte eignen sich fuer dieses Gericht nach Flueler Art. Im Urnersee werden auch Albeli, Balchen, Seeforellen, Egli und Roeteli gefangen, die sehr gut nach Flueler Art zubereitet werden koennen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tapas - Voll im Trend, Tapas die kleinen HäppchenTapas - Voll im Trend, Tapas die kleinen Häppchen
Tapas kennt und liebt man in Spanien und in den legendären Bars sind diese kleinen Köstlichkeiten die ganze Theke lang ausgelegt. Von Oliven, eingelegten Tomaten bis zu Calamares können sie alles finden, was die Spanische Küche so bietet.
Thema 33268 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen
Käsekuchen - Quark alles andere als KäseKäsekuchen - Quark alles andere als Käse
Es gibt eine Menge Lebensmittel (Käsekuchen) mit einem besseren Image - umgangssprachlich ist Quark zum Synonym für Unfug oder Quatsch geworden.
Thema 9009 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen
Getreide - Getreidesorten im VergleichGetreide - Getreidesorten im Vergleich
Was wäre ein Frühstück ohne Frühstückssemmel oder Müsli? Ob es nun der Kornspitz, die Nudeln, Semmeln oder Haferflocken sind – Getreide in jeder Form schmeckt und gibt uns Kraft.
Thema 14881 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |