Rezept Hawaiispiesse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hawaiispiesse

Hawaiispiesse

Kategorie - Vegetarisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27003
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3011 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aromatische Backpflaumen !
Wenn Sie Backpflaumen einlegen, dann legen Sie sie statt in Wasser in schwarzen Tee ein. Dadurch wird das Aroma viel intensiver.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1/2  Ananas, frisch
1  Rote Paprikaschote
3  Lauchzwiebeln, dick
2 El. Oel
1 El. Sojasauce
- - Tabasco; nach Geschmack
1/2 Tl. Thymian, getrocknet
- - Petra Holzapfel Young Miss 7/99
Zubereitung des Kochrezept Hawaiispiesse:

Rezept - Hawaiispiesse
Ananas laengs vierteln, den harten Strunk herausschneiden und das Fruchtfleisch von der Schale loesen. Fruchtfleisch in etwa 2 cm dicke Stuecke schneiden. Paprika vierteln, entkernen, abspuelen, trockentupfen und in gleich grosse Stuecke schneiden. Von den Lauchzwiebel evt. welke Blaetter entfernen, Stielansatz abschneiden und die Lauchzwiebeln in etwa 2 cm lange Stuecke schneiden. Oel, Sojasauce, Tabasco und Thymian verruehren. Ananas, Paprika und Lauchzwiebeln abwechselnd auf Spiesse stecken und mit der Marinade bestreichen. 30 Minuten stehenlassen. Von beiden Seiten etwa 3 Minuten grillen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Käsekuchen - Quark alles andere als KäseKäsekuchen - Quark alles andere als Käse
Es gibt eine Menge Lebensmittel (Käsekuchen) mit einem besseren Image - umgangssprachlich ist Quark zum Synonym für Unfug oder Quatsch geworden.
Thema 9490 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen
Gesunde Ernährung mit FischGesunde Ernährung mit Fisch
Experten raten dazu, mindestens einmal pro Woche Fisch zu essen. Die vielfältige Auswahl an Meeresbewohnern ist nicht nur lecker, sie beugt auch noch Rheuma, Krebs und Herzerkrankungen vor.
Thema 9682 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Keramikmesser - Ohne Messer geht nichts in der KücheKeramikmesser - Ohne Messer geht nichts in der Küche
Die Verwendung des richtigen Messers ist eine Wissenschaft für sich. Natürlich kann so ein edles Messer zu einem Statussymbol degradiert werden, das wäre jedoch zu kurz gegriffen.
Thema 5278 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |