Rezept HAUSWURST IM GLAS

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept HAUSWURST IM GLAS

HAUSWURST IM GLAS

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19824
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5093 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Nockerln !
Mundgerechte Klößchen aus Grieß oder Quark, die meist mit Hilfe von 2 Löffeln geformt werden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
400 g Gekochter Schinken
400 g Kalbsleber
1 1/2 kg Fettes Schweinefleisch
500 g Mageres Rindfleisch
2  Tas. Rindsbouillon
2  Eigelb
2 El. Cognac
1/2  Abger. Zitronenschale
2 El. Salz
1 El. Gruener Pfeffer
1/2 Tl. Muskatbluete
1 Tl. Zucker
1/2 Tl. Majoran
1 Prise Piment
1 Prise Nelken
1 Prise Ingwerpulver
1/2 Tl. Thymian
Zubereitung des Kochrezept HAUSWURST IM GLAS:

Rezept - HAUSWURST IM GLAS
Zubereitung: Den Schinken in kleine Wuerfel schneiden. Die Kalbsleber ganz kurz kochen, damit sie gerade etwas fest wird, und abgekuehlt in kleine Wuerfel schneiden. Das Schweinefleisch mit dem Rindfleisch durch den Fleischwolf drehen und dann mit den Schinken- und Kalbsleberwuerfeln vermischen. In eine Schuessel geben und die Rindsbouillon, Eigelb und saemtliche Gewuerze zugeben und einen geschmeidigen Fleischteig bereiten. Abschmecken. Sollte die Masse zu fest sein, kann mit etwas Rindsbouillon nachgebessert werden. In Glaeser fuellen und 2 Stunden bei 100 Grad einkochen. Stichworte: Infos, Fleisch, Schwein, Kalb, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kwas - der Brottrank Kwas aus Russland mit RezeptKwas - der Brottrank Kwas aus Russland mit Rezept
In Russland trinkt man nicht nur Wodka. Neben Wodka gibt es noch ein weiteres Nationalgetränk - den Kwas, russisch KBAC das bedeutet so viel wie säuerlich-süßer-Trank. Ob nun getrunken oder anstelle von Essig im Salat angewendet.
Thema 39297 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen
Dressing leicht gemacht - die Krönung jeden SalatesDressing leicht gemacht - die Krönung jeden Salates
Blattsalate sind gesund. Die glatten oder krausen, gelblichen, grünen oder sogar roten Blätter in klein und groß sind reich an Vitaminen, kalorienarm, enthalten Ballaststoffe und Wasser.
Thema 14693 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen
Bio wir wollen alle nur das BesteBio wir wollen alle nur das Beste
Bedächtig nagt die scheinbare Hilflosigkeit an unserer Konsequenz. Die Folge ist meist ein noch viel schlimmer nagendes schlechtes Gewissen. Wieder konnten wir nicht widerstehen!
Thema 5470 mal gelesen | 05.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |