Rezept Hausmittel Chronische Verstopfung

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hausmittel - Chronische Verstopfung

Hausmittel - Chronische Verstopfung

Kategorie - Hausmittel, Gesundheit, Verstopfung Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26542
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 16689 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Pfannfisch !
war früher in Hamburg ein Resteessen. Wenn bei einer Mahlzeit Fisch und Kartoffeln übrig blieben, bildeten sie die Grundlage für das Abendessen - dann gab es eben Pfannfisch. Kartoffeln und Fisch wurden aufgebraten und mit Senfsauce übergossen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2 Tl. Kreuzdornbeeren, getrocknet
Zubereitung des Kochrezept Hausmittel - Chronische Verstopfung:

Rezept - Hausmittel - Chronische Verstopfung
Die getrockneten Beeren werden mit einer Tasse kaltem Wasser angesetzt und anschließend zum Kochen gebracht. Der Tee muß 10 Minuten ziehen und wird danach durch ein Sieb abgegossen. 1 Tasse vor dem Schlafengehen trinken. Die Kreuzdornbeeren verfügen über eine abführende Wirkung und werden zur Behandlung chronischer Verstopfungen genutzt. Hinweise: Da die Beeren als leicht giftig einzustufen sind, ist Vorsicht beim Verzehr angeraten. Insbesondere Kinder sollten die Beeren und auch den Tee nicht zu sich nehmen. Der Kreuzdorn ist ein dem Faulbaum verwandter und in seinem Wirkungsspektrum ähnlicher, dorniger Busch, der Hauptsächlich in Asien und Rußland beheimatet ist, aber auch in unseren Wäldern teilweise anzutreffen ist. Die grünlichen Blüten sind unscheinbar, die Beeren sind schwarz.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Glühweinschnitten für Groß und KleinGlühweinschnitten für Groß und Klein
Wenn das Novemberwetter so recht trüb und ungemütlich ist, weckt ein feiner Glühwein mit einer Nascherei dazu die Lebensgeister.
Thema 5925 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Gewürze zu Weihnachten von Muskat bis Zimt Teil 2Gewürze zu Weihnachten von Muskat bis Zimt Teil 2
Was wäre Weihnachten ohne seine Gewürze? Sie verleihen dem Fest der Liebe seinen unverkennbaren, appetitanregenden Duft und sorgen zudem dafür, dass die adventlichen Leckereien nicht nur auf der Zunge zergehen.
Thema 7096 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Ananas süß und erfrischend, die Frucht aus der FerneAnanas süß und erfrischend, die Frucht aus der Ferne
Das Schälen einer frischen Ananas ist eine Angelegenheit, bei der schon so mancher Hobby-Koch verzweifelt ist – vor allem dann, wenn die dicke Hülle einen enttäuschenden Fund preisgab.
Thema 9651 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |