Rezept Hauser's Engadiner Nußtorte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hauser's Engadiner Nußtorte

Hauser's Engadiner Nußtorte

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4984
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2622 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebeln ohne Tränen schneiden !
Bevor Sie die Zwiebeln schneiden, legen Sie sie einige Zeit in den Kühlschrank, Das erspart Ihnen einige Tränen. Oder schälen Sie sie unter fließendem, kaltem Wasser. Oder atmen Sie durch den Mund – so, als hätten Sie Ihre Nase mit einer Wäscheklammer zugemacht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
300 g Butter
200 g Zucker
80 g Milch
3  Eier
12 g Backpulver
600 g Mehl
1  Msp. Salz
1  Zitronenschale, geriebene
200 g Zucker
300 g Rahm
230 g Zucker
70 g Glucose
300 g Baumnüsse, gehackte
Zubereitung des Kochrezept Hauser's Engadiner Nußtorte:

Rezept - Hauser's Engadiner Nußtorte
(ergibt zwei Torten mit einem Durchmesser von etwa 20 cm oder eine Torte mit einem Durchmesser von ca. 24 cm) Fuer den Teig Butter und Zucker schaumig ruehren. Eier und Milch dazugeben. Mehl mit dem Geriebenen der Zitronenschale vermischen und der Masse zufuegen. Die Zutaten zu einem Teig verarbeiten. Zwei Stunden in den Kuehlschrank stellen. Teig auf 4 bis 5 mm ausrollen. Fuer die Nussfuellung die 200 g Zucker braun schmelzen und mit dem warmen Rahm abloeschen. Gut ruehren. Den restlichen Zucker und Glucose dazugeben und 10 bis 15 Minuten weiterkochen lassen. Die Masse sollte dick und weich sein, darf aber nicht tropfen. Anschliessend die 300 g Baumnuesse einmelieren und erkalten lassen. Zum Schluss die Formen fuellen, Teigdeckel darauf legen und leicht mit der Gabel einstechen. 20 bis 25 Minuten auf 200 bis 220 Grad Celsius backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bio Spargel der mit BissBio Spargel der mit Biss
Mit jedem Tag im Frühjahr wächst die Lust auf frischen Spargel. Besonders lecker und gesund ist Spargel aus biologischem Anbau. Die biologische Anbauweise beginnt bereits beim Nachwuchs.
Thema 6156 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen
Codex Alimentarius - Schutz für Konsumenten und VerbraucherCodex Alimentarius - Schutz für Konsumenten und Verbraucher
Bereits in der Antike war die eine oder andere Regierung bemüht, die eigene Bevölkerung vor schlechten oder minderwertigen Nahrungsmitteln zu schützen:
Thema 4443 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Aprikosen - süße Früchtchen, bei Aprikosen zählt QualitätAprikosen - süße Früchtchen, bei Aprikosen zählt Qualität
Viele Menschen genießen die Aprikose nur noch als Konfitüre – zu oft waren sie vom Kauf der zarten, hellorangenen Früchte enttäuscht.
Thema 6218 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |